Zwei Länder und zwei Flüsse

Zwei Länder und zwei Flüsse

Am deutschen Rheinufer zwischen Waldshut und Koblenz,
der Fluss rechts der Bildmitte hinten ist die Aare auf ihren  letzten Metern. 

Gestern hatte ich gegen Mittag eine Verabredung in Aarau. Ich beschloss, zuvor meinem alten Knochengestell etwas Bewegung zu verschaffen, und fuhr nach Waldshut. Ein Kaffee in der noch einigermassen verschlafenen Altstadt, dann zottelte ich los - hinunter zur Fähre, mit der wir kürzlich erst von Full AG übergesetzt waren, und weiter, alles dem deutschen Rheinufer entlang, retour in die Schweiz; die Unternehmung endete nach Überquerung der Brücke und der Zollstation an der Bahnstation Koblenz Dorf. Der Uferweg, das gefiel mir sehr, war durchgehend unasphaltiert: Kies und Erdboden. Und endlich habe ich nun einmal ganz aus der Nähe den Ort gesehen, wo die Aare im Rhein endet. Die Wanderung dauerte nur eine Stunde, war aber gehaltvoll.

wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]
wallpaper-1019588
Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!
wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [1]
wallpaper-1019588
Netflix Thai Cave Rescue – Ich war dabei