Zum Glück gibt´s heute Linsen

Zum Glück gibt´s heute Linsen
Was tun, wenn man bzw.frau gerade zu Fuß nach Hause geht und der Hunger immer größer wird. Man beginnt zu fantasieren und überlegt was man zuhause schnelles zaubern könnte, ohne etwas einkaufen zu müssen.
So bin ich gedanklich meine Vorräte geistig durchgegangen und bis ich zu Hause war, hatte ich Idee für mein Abendessen. Eigentlich wollte ich es gar nicht veröffentlichen, aber es hat einfach so lecker geschmeckt, dass ich euch dieses einfache Gericht nicht vorenthalten wollte. Ist man nicht ganz so spontan, ist es gut die Belugalinsen einen Tag vorher einzuweichen. Denn sonst verlängert sich die Kochzeit auf ca. 30 min.
Zum Glück gibt´s heute Linsen
Zutaten für 2 Personen100 g Belugalinsen2 Schalotten2 Knoblauchzehen2 Tassen Gemüsebrühe4 Scheiben Prosciutto4 EL Balsamico1 EL Chili-ÖlSalzPfeffer2 Scheiben Bauernbrot2 Eier

ZubereitungBelugalinsen mindestens 12 h einweichen. Schalotten und Knoblauch fein schneiden und in etwas Chili-Öl kurz anschwitzen und die Linsen mit dem Linsenwasser aufgießen und 15 min leicht köcheln lassen. Wenn die Linsen weich sind mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren den feingeschnittenen Prosciutto dazugeben. Spiegelei zubereiten und gemeinsam mit einem Bauernbrot servieren.

Zum Glück gibt´s heute Linsen

wallpaper-1019588
Wie funktioniert die Rasenpflege nach dem Winter?
wallpaper-1019588
Was Sie über die Haltung und Pflege von Hortensien im Topf wissen sollten
wallpaper-1019588
Großer Zapfenstreich für Angela Merkel
wallpaper-1019588
[Comic] Superman Erde Eins [2]