Pastationell

Pastationell
Bei dieser Pastasauce treffen zwei Nationen aufeinander, Griechenland und Italien. Eine klassische italienische Tomatensauce verfeinert mit einem griechischen Fetakäse. Wer hat´s erfunden? Eine amerikanische bloggerin namens Petra. Petra („Zoom Yummy“) hat dieses Pastagericht Im Oktober veröffentlicht. Ihr Blog ist ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus, denn ihre abgelichteten Fotos machen große Lust ihre Rezepte nachzukochen. Ihre „farfalle with tomato and cheese sauce“ hatten es mir sofort angetan und da meine selbstgemachten Kurkuma-Tagliatelle endlich aufgebraucht werden sollten, war diese Pastasauce genau das richtige Rezept. Petra meinte, dass der Geschmack einzigartig ist und „It was all perfectly yummilicious!“. Ich habe das Rezept noch etwas nach meinem Geschmack verändert, indem ich noch Karotten und etwas Brühe dazugegeben habe. So schmeckt diese Pastasauce wirklich suuupppper!!!!!!!! An alle Pastafans: Bitte schnell nachkochen! Mein Mitesser und ich waren wahrlich begeistert.
Pastationell
Pastationell
Zutaten für 2 hungrige Italiener
200 g Kurkuma-Tagliatelle
3 Knoblauchzehen
3 Karotten
1 Dose Pelatti-Tomaten
200 ml Gemüsebrühe
80 g Feta
1 EL getrockneten Thymian
Salz
Pfeffer
etwas Honig
Zubereitung
Knoblauch und Karotten feinwürfelig schneiden und in Öl anbraten. Die Tomaten und den Saft hinzufügen. 15 min leicht köcheln lassen. Brühe hinzufügen und mit Basilikum, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den klein würfelig geschnittenen Feta dazugeben, pürieren und die Tomatensauce 30 min auf kleiner Flamme köcheln lassen. Tagliatelle in reichlich Salzwasser kochen, abseihen und mit der Fetasauce servieren.
Pastationell
Eingereicht bei mannkannessen.de:
Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de

wallpaper-1019588
Medion Lifetab E10420 Tablet zum mobilen Arbeiten
wallpaper-1019588
Hund Bellen abgewöhnen
wallpaper-1019588
Studium Ziele – Was ist ein Studentenkredit?
wallpaper-1019588
Schalenstuhl Test & Vergleich (12/2021): Die 5 besten Schalenstühle