[Zucker & Süßungsmittel]


[Zucker & Süßungsmittel]
Guten Morgen & habt einen tollen Start in die Woche,
wie ihr inzwischen ja alle wisst, weil ich ja auch genug damit nerve, bin ich ja Zucker-Intolerant. Das bedeutet, dass ich versuche, den Zucker (außer in Cheat-Mahlzeiten) aus meiner Ernährung zu verbannen. Das klappt eigentlich ganz gut, wenn man ein wenig darauf achtet, was man isst, UND IMMER die Ettiketten auf gekauften Lebensmitteln im Auge behält. Ihr glaubt gar nicht, worin alles Zucker ist. Und eben nicht nur als "Zucker" sondern auch in sämtlichen anderen Erscheinungsformen. Grundsätzlich ist es ja auch Etiketten so, dass der Inhaltsstoff, der am meisten vertreten ist, ganz vorn steht. Wenn man die Zuckerarten allerdings schön aufsplittet, steht Zucker selbst nicht ganz vorn sondern addiert sich erst in einer langen Liste, die viele nicht mal ganz durchlesen.

Beispiele:


Redbull:
Wasser, Zucker, Kohlensäure, Karamellzuckersirup, natürliche Aromen aus Pflanzenextrakt, Galgant, Venilleschoten, Senfsamen, Koffein aus Kaffeebohnen, Limette, Kolanuss, Kakao, Süßholz, Zimt, Zitrone, Ingwer, Cocablatt, Orange, Ackerminze,Pinie, Kardamom, Muskatblüte, Nelke, Zitronensaftkonzentrat.).
[Zucker & Süßungsmittel]
Fuchs "Let's dip" (eine "Tzatziki-Quark-Gewürzmischung"):
Maltodextrine, Speisesalz, Kräuter-Dip-Gewürze 17,1% (Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Schnittlauch, Dill, Oregano, Pastinaken, Basilikum, Thymian, Rosmarin, Majoran, Salbei), Zucker, Aroma, Dextrose, Trockenglucosesirup, Hefeextrakt, modifizierte Stärke.
[Zucker & Süßungsmittel][Zucker & Süßungsmittel]
Ich habe hier mal eine kleine Übersicht über viele (keine Garantie auf Vollständigkeit!) Zucker"sorten"/-bezeichnungen und Süßstoffe zusammen gestellt.

Zucker:

  • Rübenzucker
  • Saccharose (also Kristallzucker)
  • Vollrohrzucker
  • Glukose + Glukosesirup (Traubenzucker)
  • Fruktose + Fruktosesirup (Fruchtzucker)
  • Maltose + Maltosesirup (Malzzucker)
  • Laktose (Milchzucker)
  • „Natürliche Fruchtsüße“
  • Sorbit (E 420, Zuckeralkohol)
  • Maltitol-Sirup (E 965, Zuckeralkohol)
  • Erythrit (E 968, Zuckeralkohol)
  • Maltit (E 965, Zuckeralkohol)
  • Xylit (E 967, Zuckeralkohol)
  • Mannit (E 421, Zuckeralkohol)
  • Lactit (E 966, Zuckeralkohol)
  • Isomalt (E 953, Zuckeralkohol)

Süßstoffe:

  • Acesulfam (E 950)
  • Aspartam (E 951)
  • Aspartam-Acesulfam-Salz (E 962)
  • Cyclamat (E 952) 
  • Neohesperidin (E 959)
  • Neotam (E 961)
  • Saccharin (E 954) 
  • Sucralose (E 955)
  • Steviosid (E 960)
  • Thaumatin (E 957)
  • Stevia

Letztens habe ich einen schönen Spruch gehört, der besagte: "Deinem Körper ist es scheiß egal wie und wo dein Bio-Zucker ge-fair-traded wurde. Er ist und bleibt Zucker." Recht so!
In diesem Sinne & bis bald,
ich

wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Keine richtigen Waden? Schluss damit! Wadentraining für Profis.
wallpaper-1019588
NEWS: Eskobar veröffentlichen neue Single “When Your Heroes Fall”
wallpaper-1019588
Der Giersch, Kräuterwissen und Rezepte
wallpaper-1019588
Dies sind die “servicios esenciales”, die noch zugelassen sind