Zucchini Laibchen Rezept

Original italienisches Zucchini Laibchen Rezept

  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • Für den Bierteig:
  • 1 Ei
  • 75 ml Bier
  • 60 Gramm Mehl
  • 1 EL Olivenöl
  • Prise Salz u. Pfeffer
  • etwas Öl

Fressbox ein richtig einfaches Rezept Fressbox ein echt günstigs Rezept Fressbox ein super schnelles Rezepzt

Ein perfekter italienischer Snack der in Kürze zubereitet ist! Mit diesem Zucchini Laibchen Rezept überzeugst Du mit Sicherheit Deine Gäste.

  1. Zucchini waschen, trocknen und in etwa 5 cm lange Stifte von 1 cm Kantenlänge schneiden. Zwiebel schälen, etwa 1 cm groß würfeln und unter heißem Wasser abwaschen, in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Eigelb mit Bier, Salz und Pfeffer verrühren, Mehl einrieseln lassen und klumpenfrei verrühren.
  3. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter den Bierteig heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Zucchini und abgetropfte Zwiebeln in den Teig geben und gut vermengen.
  5. Esslöffelgroße Portionen in einer Pfanne mit reichlich Öl auf mittlerem Feuer von beiden Seiten hellbraun ausbacken, auf Küchenpapier entfetten.

 


wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Was bringt die Zukunft? – „SEO gibt es noch in 100 Jahren!“
wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
X-MAS KALENDER Türchen 10: Funky4Kids
wallpaper-1019588
Linzer-Streifen
wallpaper-1019588
Schön leer war das Land
wallpaper-1019588
Microsoft Solitaire Collection – Wer kennt es nicht vom Windows Rechner?