ZKE erneuert Kanal Am Kieselhumes

Der städtische Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) errichtet ab Donnerstag, 12. April, in der Straße „Am Kieselhumes“, Einmündung Mainzer Straße, ein Abwasser-Schachtbauwerk. Für die Arbeiten wird die Mainzer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt von der Einmündung Halbergstraße bis hinter den Einmündungsbereich der Straße „Am Kieselhumes“ an folgenden Tagen gesperrt:

 

Donnerstag, 12. April, von 9 bis 17 Uhr,

Freitag, 13. April, von 7 bis 18 Uhr,

Samstag, 14. April, von 7 bis 17 Uhr,

Sonntag, 15. April, von 0 bis 6 Uhr.

 

Die Umleitung erfolgt über die Halberg- und die Hellwigstraße. Außerhalb dieser Zeiten wird die Mainzer Straße ab Donnerstag, 12. April, stadteinwärts von der Einmündung Halbergstraße bis hinter den Einmündungsbereich der Straße „Am Kieselhumes“ in Fahrtrichtung Innenstadt auf eine Fahrspur verengt.

Ab Montag, 16. April, wird der Kanal in der Straße „Am Kieselhumes“ erneuert. Während der Arbeiten wird der Straßenabschnitt von der Halbergstraße in Richtung Mainzer Straße zur Einbahnstraße. Die Einfahrt von der Mainzer Straße in die Straße „Am Kieselhumes“ und die Überquerung der Saarbahntrasse in beide Richtungen ist während der Arbeiten nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September 2012. Die Kosten für den Kanal- und Straßenbau sowie die Erneuerung der Straßenbeleuchtung betragen rund 495.000 Euro.

 



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte