Zewa Wisch&Weg Easypull by trnd: Der erste Eindruck

Vor einigen Tagen habe ich ein Paket von trnd bekommen mit dem neuen Easypull von Zewa. Ich hatte mich dafür beworben und bin für dieses Projekt ausgewählt worden :yes:

Hier meine Auspackbilder:

IMG_0777

IMG_0778

IMG_0780

Hier die beiden Easypulls in schwarz und weiß.

IMG_0781

Das sind die Gutscheine. Finde ich eine tolle Idee, so hat man zum Verteilen an Freunde ;)

IMG_0782

Ich habe mich in der Küche für den weißen Easypull entschieden und ausgepackt. Hier die Folienbeschriftung.

IMG_0783

Hier nochmals eine Beschriftung. Gut gemacht, es tut zwar nicht allzusehr weh, wenn man in die sternförmige Öffnung packt, aber angenehm ist anders :))

IMG_0784

Einfach einsetzbar. Sehe ich auch so. Die Beschreibung ist ausführlich, leicht verständlich und ganz einach umzusetzen.

IMG_0786

Hier die noch eingepackte Papierrolle, die ich noch auspacken und in den Behälter wieder einsetzen muss.

IMG_0787

So sieht es dann aus, wenn es fertig ist. Soweit ist alles vorbereitet, jetzt geht es ans Eingemachte :)

IMG_0788

Vorher-Nachher in der Küche. So einfach wird der Küchenrollenhalter durch Easypull ersetzt ;) Dank dem Silikonpad auf der Unterseite des Behälters steht dieser nun rutsch- und ruckelfest auf der Arbeitsplatte. Ich habe schon ein bisschen probiert und man kann das Zewa-Papier wirklich mit nur 1 Hand abreißen :yes: Das Papier ist etwas fester/stabiler als herkömmliche Küchenrolle, ich bin gespannt, ob sich das positiv auf das Handling auswirkt.

Ich werde die nächsten Tage damit verbringen, verschiedene Situationen mit Zewa-Papier zu lösen (kochen, wischen etc.) und auch die Reißfestigkeit etc. prüfen.

Liebe Grüße
Eure LieblingsEiflerin :wave:

Kommentare