Xbox One: Preissenkung und Titanfall-Bundle

Vor wenigen Stunden bestätigte Microsoft eine Preissenkung der Xbox One sowie ein Titanfall Bundle. Die Preissenkung solle aber nicht für Deutschland zutreffen.

Titanfall30

Die Xbox One soll endlich etwas billiger werden. Dies teilte Microsoft vor wenigen Stunden offiziell mit. Anstatt 429,99 britische Pfund für die Next-Gen-Konsole zu bezahlen, werden ab dem 28. Februar nur noch 399,99 Pfund fällig. Der Grund für diese Entscheidung seien aber nicht die Verkaufszahlen. Wir scheinen außerdem Pech zu haben, denn eine Preissenkung für Deutschland ist nicht vorgesehen, zu mindestens vorerst.

Im gleichen Zuge kündigte Microsoft ein neues Bundle an. Dieses bringt neben einem Exemplar der Xbox One auch das kommende „Titanfall“ mit sich. Ergänzt wird das Paket durch Kinect, einen Controller, das Standard-Headset und eine einmonatige Gold-Mitgliederschaft. Während das neue Bundle, das am 28. Februar erscheint, in Großbritannien ebenfalls reduziert sein wird, kostet es bei uns satte 499 Euro.

Gamer-Arena Empfehlung

Titanfall sicher und preiswert online kaufen

Titanfall ist ein Projekt der ehemaligen Infinity Ward Gründer, die sich bei der Entwicklung vor allem auf eine gute Performance und nicht auf eine High-End-Grafik konzentrieren. Der Multiplayer-Shooter soll nach aktuellen Plänen am 14. März 2014 nur für PC, Xbox One und Xbox 360 erscheinen. Weitere Details findet ihr auf unserer Themenseite.

Titanfall-Bundle


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte