Working Capital

Das Working Capital ist das Umlaufvermögen vermindert um die kurzfristigen Verbindlichkeiten. Mit dem Wert soll der Teil des kurzfristig gebunden Vermögens beschrieben werden der verzinst (Fremdkapital oder Eigenkapital) werden muss.

Working Capital = Umlaufvermögen – kurzfristige Verbindlichkeiten.

Mittels Working Capital Management soll der Umfang des gebunden Kapitals vermindert bzw. optimiert werden um die Kapitalkosten zu senken.


wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Rezension: Simplissime vegetarisch
wallpaper-1019588
Domain mit .APP-Endung jetzt bei Domaintechnik.at registrieren
wallpaper-1019588
Wir haben Selam X ein paar Fragen gestellt und wurden mit kryptischen Bildern belohnt
wallpaper-1019588
Sonniger Freitag im Haslital
wallpaper-1019588
Kochbuch: Blaue Stunde | Stevan Paul
wallpaper-1019588
Ofengebackener Spitzkohl
wallpaper-1019588
Saftiger faschierter Braten