Wo war die Wallgang am Wochenende?

Ute BleistiftDoofe Frage! Natürlich waren wir bei super Sonnenwetter in Golf in Wall. Nachdem wir alle das Turnier “Tanz in den Mai” verdaut haben, ging ich mit Ute am Samstag auf eine 9 Loch Runde über den Fontaneplatz. Wir hatten wie so oft viel Spaß mit uns und den Golfbällen ;-) und nachdem ich ja am Dienstag mein HCP verbessert habe, konnte ich gleich mal am Samstag auf den selben Löchern 24 Stableford Punkte sammeln. Also alles lief wie am “Schnürchen”, oder so. Sieht Ute nicht cool aus, so im Car mit Sonnenbrille ;-)

Ute in Aktion auf dem PuttinggreenAm Sonntag ging es dann auch gleich weiter. Gegen 11:30 Uhr trafen sich Ute, Udo, Olav, André und meine “Wenigkeit” um 18 Löcher zu spielen. Ute, Udo und André spielten in einem Flight und direkt dahinter spielte ich mit Olav. Heute waren es dann gefühlte 25-30 Grad in der Sonne und viel Wind war wenig ;-) . Olav spielte auf den ersten 9 Löchern eine glatte 50 und ich benötigte 5 Schläge mehr. Leider hatte ich auch ein Streichergebnis dabei. Nach den ersten 9 Löchern stieg Ute aus und so spielten wir “wilden” Kerle den Königsplatz, Loch 10-18, zusammen. Olav und auch ich mussten auf den zweiten 9 ein Loch streichen und hatten das Gefühl, das es nicht mehr ganz so gut lief. Aber dafür hatten wir unseren Spaß. Höhepunkt war die 15, an der André die Ehre hatte und mal gleich eine Lady schlug. Olav und ich waren der Meinung, das man auch mal den Ball ins seitliche Aus schlagen kann und mein zweiter Abschlag war dann noch kürzer, als der Drive von André. Eigentlich bekam nur Udo einen vernünftigen Drive hin. Ich nahm dann meinen Ball auf und spazierte mit den anderen, die tapfer das Loch zu Ende spielten, bis zum Grün. Auf der 16, unser “Horror-Loch” weil gefühlt zwischen Abschlag und Loch nurrrrrr Wasser ist, durfte ich als erster ran. Aber das werde ich noch mal im Regelwerk nachlesen. Ihr werdet es nicht glauben aber mein Ball flog und flog über das Wasser und landete in dem Bunker zwischen Wasser & Grün. Aber auch André und Olav kamen über den “gefühlten Ozean” und Udo legte ganz geschickt vor – auf Kosten einer LADY! Ach da fällt mir ja noch ein, das er ja noch einen Drink spendieren muss! Nah ja so ist das mit den Spielschulden ;-) Glücklich und KO kamen wir dann zurück ins Clubhaus und gönnten uns noch einen Drink!

Unser heutiges Motto auf den zweiten Neun lautete:

Wenn wir schon nicht Golf spielen können, dann können wir viel Spaß haben!”

So und wer mir nicht glaubt, der kann sich gerne das Video anschauen, was spätestens Montag hier online ist. Und am Donnerstag spielen wir dann beim Vatertagsturnier über 18 Löcher mit!

Euer Stephan


wallpaper-1019588
[Comic] X-Men: House of X & Powers of X [3]
wallpaper-1019588
Couch Disco 098 by Dj Venus (Podcast)
wallpaper-1019588
SOZUSAGEN IN SAOR
wallpaper-1019588
Sat1, 20.15 Uhr: “Lincoln Rhyme: Der Knochenjäger”