Withings Go – Einfachheit mit Charme

Kurz nachdem Nokia den französischen Wearable- und Health Anbieter Withings übernommen hat, bringt dieser seinen neuen Fitness Tracker, den Withings Go auf den Markt. 

In Zeiten, in denen neue Modelle wie der Garmin Vivoactive HR oder Fitbit Blaze mit unzähligen Funktionen beeindrucken, geht Withings einen völlig anderen Weg und stellt mit dem neuen Go einen sehr kompakten und einfachen Fitness Tracker vor. Es ist aber genau diese Einfachheit, die begeistert und Charme hat.

Alles Wichtige in einer Scheibe verpacktWithings-Go-3

Der Withings Go besteht aus einem einfachen runden Gehäuse, in dem die gesamte notwendige Technik untergebracht ist. Obenauf findet sich ein E-Ink Display, auf dem Du ablesen kannst wie aktiv Du bisher warst und wieviel Dir noch bis zur Erfüllung Deiner Tagesziele fehlt. Mit einem einfachen Tipp wechselst Du zur analogen Uhrenanzeige.

Der Fitness Tracker lässt sich mittels Clip an der Tasche, dem Schlüsselbund, am Gürtel oder auch direkt am Handgelenk tragen und mitnehmen. Mit Strom versorgt wird das Gerät durch einen einfache Knopfzelle, die bis zu acht Monate durchhält. Außerdem ist der Go bis zu 50 Meter wasserdicht.

Der Withings Go zählt Deine Schritte, die dabei zurück gelegte Distanz, berechnet die verbrauchten Kalorien und überwacht auch Deinen Schlaf. Aktivitäten wie Gehen, Laufen und Schwimmen werden automatisch erkannt.

Die protokollierten Daten werden an das Smartphone gesendet, wo sie in der hauseigenen App Health Mate näher angesehen und ausgewertet werden können.

Withings-Go-2

Das Modell wird in den Farben schwarz, grün, gelb, rot und blau angeboten. Der Fitness Tracker wird voraussichtlich rund 70 Euro kosten und soll schon bald erhältlich sein.

Fazit

Wer auf technischen Schnickschnack gut verzichten kann und sich auf das Wesentliche konzentrieren will, wird vom Withings Go begeistert sein. Einfacher und kompakter kann man einen Fitness Tracker nicht machen. Das Gerät ist zuverlässig, macht genau das, was man will und sieht dabei auch noch richtig gut aus.