Wie überstehe ich den Winter?

Wie überstehe ich den Winter?
Der Winter zeigt sich bereits von seiner besten Seite. Ohne dicken Schal und Boots traue ich mich schon gar nicht mehr raus. Ansonsten läuft eine Person, wie ich, direkt Gefahr sich die nächste Erkältung zu holen. Deshalb würde ich euch gerne ein paar Hilfsmittel zeigen, wie ich den Winter gut überstehe. Abgesehen von dicker Kleidung gibt es nämlich auch weitere Möglichkeiten sich den Winter schön zu machen.
Trink Tee
Sei es Kamille, Früchte-, Apfel- oder der altbewährte schwarze Tee. Mir hilft Tee mich wieder aufzuwärmen und etwas zu entspannen. Besonders beim Lesen trinke ich gerne mal einen oder eben auch zwei. Derzeit trinke ich am liebsten Apfeltee und kurz danach folgt auch der Rooibos. Wenn ich in einem Café bin, wird immer dieser gewählt. Es sei denn, ich greife einmal auf eine Heiße Schokolade zurück.
Wie überstehe ich den Winter?
Warme Hände
Wenn meine Hände nicht warm sind, ist mir am ganzen Körper kalt. Sobald ich aber Handschuhe anhabe, kann ich gleich viel länger ohne Nörgeln auf den Bus warten oder einen Spaziergang machen. Dabei hat meine Mama vor Kurzem Smartphone-Handschuhe gekauft und es ist wirklich mega praktisch! Ich muss nicht in der Kälte tippen oder Gefahr laufen vergessen zu antworten, weil ich später antworten will. 
Wie überstehe ich den Winter?
Sonne tanken
Auch wenn man die Kälte meidet, so sollte man sich dennoch wenigstens ein wenig aufraffen und versuchen Sonne zu tanken. Meistens mache ich dies am Wochenende, zum Beispiel während eines Shootings. Es macht wirklich direkt bessere Laune und die warme Wintersonne lässt einen schließlich auch etwas aufwärmen. 
Wie überstehe ich den Winter?
Bloglovin | Facebook | Instagram

wallpaper-1019588
Bücherliste Mai 2020
wallpaper-1019588
Gewaltenmonopol
wallpaper-1019588
F1 2020 - Ein kleines Stück Orient im Reveal des Hanoi Street Circuit
wallpaper-1019588
Flipbook basteln mit Kindern