Wie entstehen die Wellen vor Marokko?

Die Wellen vor Marokko sind schon etwas besonders. Doch wie entstehen diese eigentlich?

Die Wellen werden von Tiefdruckgebieten auf dem Atlantik gebildet. Bis zu 10 m hohe Wellen schieben die europäischen Winterstürme vor sich her.

Nach 3000 bis 4000 km treffen sie dann auf die marokkanische Küste und erreichen immer noch eine Höhe von bis zu 5 m. Nur von Winterstürmen ist nichts mehr zu spüren.

Bei sommerlichen Temperaturen genießt man einen schönen Surftag. Einen Neoprenanzug benötigt man dennoch.


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Lesemonat März
wallpaper-1019588
Dieses Pong-Rollenspiel sieht überraschend lustig aus
wallpaper-1019588
Früher war ich Läufer. Das lief im März 2020.
wallpaper-1019588
Liza Marklund – Nobels Testament