Wesenberg: Verdacht auf Brandstiftung eines neuen DRK Alten- und Pflegeheims

Am gestrigen Sonnabend gegen 18.00 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Wesenberg, Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte, zu einen Brand im Jungfernstieg gerufen. Die vor Ort eintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Polizeihauptreviers Neustrelitz stellten fest, dass im Eingangsbereich des Rohbaus eines neuen DRK Alten- und Pflegeheims, die Baumaterialien (Paletten mit Styropor) sowie die Bauabfälle brannten.

Durch den Brand wurden Gebäudeteile im Eingangsbereich beschädigt, Personen kamen aber nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 50.000,00 EUR.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Der Beitrag Wesenberg: Verdacht auf Brandstiftung eines neuen DRK Alten- und Pflegeheims erschien zuerst auf Müritz Kurier.


wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten
wallpaper-1019588
EU: Mehr Reisefreiheit dank digitalem Impfpass
wallpaper-1019588
Flaches Rugged-Tablet Future Pad FPQ10 erschienen
wallpaper-1019588
[Comic] 20 000 Meilen unter dem Meer