Werkstatt für ein soziales Berlin

Fraktionsvorsitzender Udo Wolf, Wirtschaftssenator Harald Wolf u Fraktionsvorsitzender Udo Wolf, Wirtschaftssenator Harald Wolf und ich mit guter Laune Foto: Katina Schubert

In sieben Workshops diskutierten am vergangenen Freitag rund 200 Mitglieder der Berliner Linken die Grundzüge für unser Programm zu den Abgeordnetenhauswahlen im Herbst: Gute Arbeit für Berlin, Berlin nachhaltig entwickeln, Wohnen in Berlin – bezahlbar und sicher, Öffentlich! – Weil’s besser ist, Berlin eine lernende Stadt, Gemeinsam sind wir Stadt, Öffne Dir die Stadt – sozialen Zusammenhalt stärken.

An letztgenanntem Workshop habe ich teilgenommen und dort von Senatorin Carola Bluhm, Bürgermeisterin Dagmar Pohle und dem kulturpolitischen Sprecher der Abgeordnetenhausfraktion Wolfgang Brauer neue Vorhaben für die nächste Legislaturperiode erfahren. Die Workshoptitel beschreiben gleichzeitig die Kapitel im Entwurf des Wahlprogramms. Dieses soll am 27. März vom Landesparteitag beschlossen werden.

wallpaper-1019588
MCU #18 | In BLACK PANTHER spielt Marvel ein Game of Thrones
wallpaper-1019588
Rumänisches Tagebuch
wallpaper-1019588
Jesus war ein Transvestit mit schwulen Neigungen, sagt ein Theologieprofessor. Und was sonst noch?
wallpaper-1019588
„Hinter den Kulissen“: Ubisoft Blue Byte gewährt Einblicke ins Unternehmen
wallpaper-1019588
Held mit ein paar Kratzern – Die Ermordung des Commendatore I und II
wallpaper-1019588
May is for Ari - Socken
wallpaper-1019588
Das Christbaumschaf
wallpaper-1019588
Googles Browser Chrome 66 blockt Autostart von Videos