Weihnachtsdinner - Rezept für Rotkohlsuppe -

Nachdem ich nun wieder fast ganz fit bin, gibt es nun wie versprochen , die Rezepte meines Weihnachtsdinners, welches ich euch ja schon vorgestellt hatte.

Rotkohlsüppchen mit Apfel-Speck- Spieß (6 Personen)1/2  Kopf Rotkohl2 Äpfel1 Zwiebel1,5l Gemüsebrühe0.5l halbtrockenen Weißwein oder Sekt 200g Sahne1 EL Zimtneutrales Öl zum anbratenSalz, Pfeffer, Zuckeretwas Butter200g Frühstücksspeck 1. Rotkohl klein schneiden, sowie 1 Apfel un die Zwiebel. Alles zusammen in einem Topf mit dem Öl anschwitzen, bis alles glasig ist.2. Mit dem Wein oder Sekt ablöschen und wieder einreduzieren lassen.3. 2 EL Zucker dazu und leicht karamelisieren lassen, bis fast alles einreduziert ist.4. Nun mit der Brühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Ganze weich kochen.5. Wenn alle Zutaten weich sind, mit einem Pürierstab pürieren und durch ein feines Sieb geben. So wird die Suppe feiner und es sind keine Klümpchen über.6. Die Suppe nochmals aufkochen und die Sahne dazu geben. Alles nochmals mit Zimt, Salz, Pfeffer und Zucker, nach Belieben abschmecken und nochmals ein wenig einreduzieren lassen.7. Für die Spieße, 1 Apfel in Stücke schneiden und mit dem Speck auf einen Holzspieß stecken. In einer Pfanne mit der Butter leicht anbraten und mit Pfeffer würzen.8. Zum servieren, die Suppe mit dem Pürierstab gut aufmixen, so dass ein Schaum ensteht. Nun vorsichtig in eine Schüssel oder Tasse geben und den Spieß darauf setzen.

Weihnachtsdinner - Rezept für Rotkohlsuppe -
Tipp: Die Suppe kann auch gut am Vortag zubereitet werden, so können auch noch gut die Aromen durchziehen.

wallpaper-1019588
Schulden, Dank & Rosen
wallpaper-1019588
Ende des traditionellen Stierkampfs auf Mallorca?
wallpaper-1019588
MOMENTE: Jahresrückblick 2017
wallpaper-1019588
8 Top Smartwatches für Fitness und Sport
wallpaper-1019588
Heidesand Schoko Orange
wallpaper-1019588
Herbstlicher Chicken-Burger
wallpaper-1019588
Staubig? Schön!
wallpaper-1019588
Momo: Das Whatsapp-Schreckgespenst