Wassermelonen-Feta-Salat

Momentan stehe ich total auf Wassermelone. Zum Frühstück, zum Abendessen oder einfach als Snack eignet sie sich wirklich lecker, denn zum einen schmeckt sie einfach gut und zum anderen ist sie wirklich kalorienarm.
Neben der ganz einfach aufgeschnittenen Variante wollte ich aber auch einmal etwas ausprobieren, das manch einer vielleicht für eine etwas gewagte Kombi empfindet.
Als bei uns letztens gebruncht wurde, habe ich diesen Wassermelonen-Feta-Salat gemacht und dafür, dass er zunächst mit skeptischen Blicken beäugt wurde, war die Reaktion nach dem Geschmackstest umso gut.
Wassermelonen-Feta-Salat
Wassermelonen-Feta-Salat (für 4 Personen):
½ Wassermelone1 rote Zwiebel150g Feta2 Stiele frische Minze3-4 EL weißer Balsamico3 EL OlivenölSalz & PfefferZunächst das Fruchtfleisch aus der Wassermelone herausschneiden, dieses in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen, in dünne Streifen schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Nun Balsamico und Olivenöl hinzufügen und alles miteinander vermengen.Die Blätter der Minze abzupfen und fein hacken. Den Feta würfeln und zusammen mit der Minze zu der Wassermelone geben. Mit Salz & Pfeffer würzen.Wassermelonen-Feta-Salat
Wassermelonen-Feta-SalatGenießt den SonntagAlina

wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
WEF Annual Meeting 22-26 Mai 22