Was uns 2014 erwartet…

2014

Eine Hitliste für 2014 zusammenstellen? Kann ja gar nicht so schwer sein, bei all den Filmen die für 2015 angekündigt sind, muss das inzwischen angelaufene Jahr ja recht einfach zu überschauen sein. Schnell findet man am Ende 2014 aber die Fortsetzungen Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1, Der Hobbit: Hin und Zurück, Nachts im Museum 3 oder der zweite Kinoauftritt von Spongebob Schwammkopf. Ja, es ist das Jahr in dem auch Jim Carrey und Jeff Daniels wieder als Dumm und Dümmer aktiv werden, das Jahr in dem sich Spider-Man wieder über die Leinwände schwingt um es in einer Art Prolog zu der Sinister Six Geschichte gleich mit mehreren Gegenspielern zu tun bekommt. Da käme ihm die Hilfe des Rückkehrer, des ersten Avengers – Captain America – vermutlich ebenso gelegen wie die Guardians of the Galaxy, die ebenfalls für Marvel gegen finstere Finsterlinge antreten werden.

Wie soll man bei all den Dingen eine Top Fünf aufstellen. Es scheint als würde dies sowieso eher willkürlich geschehen. Aber man kann ja versuchen das ganze Programm durch ein paar Regeln einzuschränken:

Regel 1: der Januar ist schon angebrochen, also keine Filmstarts, die bereits erfolgt sind, keine Filme aus 2014 die schon gesehen wurden. Es soll um die Vorfreude gehen, nicht um die Qualität des Films – denn wie auch 2013 bewiesen hat, kann manch groß angekündigter Film auch noch ziemlich heftig in die Hose gehen – nicht wahr, Lone Ranger / Johnny Depps Nominierung mit der Goldenen Himbeere als schlechtester Darsteller?

Regel 2: keine für den Oscar nominierten Filme. Es wäre zu schlicht und zu einfach sich auf den momentanen Hype zu stützen, den manch ein Film durch seine Oscar-Nominierung erhält. Ansonsten wäre Her ganz weit vorne in der Liste, auch PhilomenaAmerican Hustle auch, aber hier tritt bei mir persönlich Regel 1 in Kraft: schon gesehen.

Regel 3: Und jetzt fliegen eine ganze Menge Filme raus: Keine Fortsetzungen. Keine Sequels, Prequels oder sonstiger Schabernack. Spin-Offs jeglicher Art. Es soll um den guten alten Originalfilm gehen, der ganz für sich alleine steht. Ja, Guardians of the Galaxy könnte ihr angeführt werden, aber die Stränge der Regel besagt, dass selbst dieser sich im Windschatten des Marvel Cinematic Universes bewegt. Also ein klares Nein. Keine Muppets, kein Jack Ryan, denn man sage auch Ade zu Neuauflagen. Damit ist auch Godzilla raus. Selbst Bryan Cranston kann da keinen Widerspruch einlegen.

Und nun? Hier die Top 5 in willkürlicher Reihenfolge.

The Grand Budapest Hotel

Wie könnte man einem Film von Wes Anderson widerstehen? Er erzählt herrlich durchgeknallte Storys in wunderschön modernen Märchenbildern. Immer mit dabei: Bill Murray. Dankeschön! Die Cast ist sowieso groß und unüberschaubar – zugleich aber auch exzellent – wie nie. Saoirse Ronan wird hervorragend in Andersons Traumwelten passen. Am 13. März startet der Film, vorher gibt es die Weltpremiere auf der Berlinale als Eröffnungsfilm 2014.

The Grand Budapest Hotel

The Monuments Men

Da steckt System dahinter. Schon wieder Bill Murray. Und schon wieder eine Cast die sich sehen lassen kann. Dabei steht bei mir viel weniger das Oceans-Gespann George Clooney und Matt Damon im Mittelpunkt, als die Nebenfiguren, gespielt von dem immerzu liebenswürdigen John Goodman und Jean Dujardin, den man zumindest seit The Artist einfach lieb haben muss – außer man kennt seine Agentenparodien OSS 117, dann mag man ihn schon viel länger. Clooney führte Regie, schrieb mit am Drehbuch, es geht um Nazis und Kunstschätze, was will man mehr? 20. Feburar geht’s los.

The Monuments Men

The LEGO Movie

Ganz ehrlich. Ich finde 3D total überbewertet. Aber ich bin dennoch gespannt darauf wie es ausschaut, wenn mir die 3D LEGOsteine um die Ohren fliegen. Außerdem ist es der DC Film, den DC nicht im Stande ist auf die Beine zu stellen: mit Batman, Superman, Wonder Woman und Green Lantern in LEGO-Format mit dabei. Ich glaube nach dem 2011er Restart der Muppets, erwartet uns mit der LEGO-Welt die nächste große Filmreihe, die das Kino ein wenig schöner werden lässt. Los 10. April. Komm endlich!

LEGO

Paddington

Vorfreude oder Spannung darauf, wie der Mix aus Real- und Animationsfilm abschneiden wird. Bisher ist das meistens daneben gegangen: Garfield, Alvin und die Chipmunks, Yogi Bär, Die Schlümpfe. Hinter dem supersüßen Honigfanatiker steckt allerdings Harry Potter-Produzent David Heyman. Wenn der mal nicht in einen güldenen Honigtopf greift, wenn er Paddington Bär zum ersten Mal auf die Kinoleinwand schickt. Pünktlich zur Weihnachtszeit am 11. Dezember.

PDB.PL_teaser_A3.RZ.indd

Labor Day

Nach den ersten vier Filmen, die sicherlich eher leichtere Kost sind – zumindest immer humoristische Einlagen parat halten werden, dürfte Labor Day das dramatischste Werk dieser Liste sein. Wieso ich darauf warte? Weil Regisseur Jason Reitman bisher selten bis gar nicht enttäuscht hat: von Thank You Smoking und seinem Durchbruch Juno, über den großartigen Up in the Air und zuletzt Young Adult weiß der Mann einfach, wie er seine Geschichten zu erzählen hat. Dieses Mal stehen ihm nicht nur Josh Brolin und Kate Winslet als Hauptdarsteller zur Verfügung, sondern auch James van der Beek (Dawsons Creek!) und Clark Gregg (Marvels Agents of S.H.I.E.L.D.!). 24. April ist deutscher Labor Day.

LD-03295RCC	Photo credit:  Dale Robinette

Man siehe, wenn man sich selbst genügend einschränkt, kommt man doch irgendwie auf eine Top Fünf. Allerdings gibt es immer noch mehr Filme, die dennoch in das Raster gepasst hätten und dennoch keine Erwähnung bekamen. Also bitte: Nymphomaniac 1 und 2 von Lars von Trier, Saving Mr. Banks mit Tom Hanks als Walt Disney, Die Literaturverfilmung Die Bücherdiebin, A Long Way Down nach Nick Hornby, Dom Hemingway mit Jude Law, Sci-Fi mit Johnny Depp in Transcendence, die nächste John Le Carré Verfilmung A Most Wanted Man, der Stop-Animation-Film Boxtrolls, nochmal Sci-Fi in The Maze Runner, Interstellar von Christopher Nolan, biblisches mit Noah und Gott bewahre die vielen Filme, die hier unter Regel 3 rausgefallen sind.

Und wie schaut’s bei euch so aus? Was wird heiß erwartet? Worauf könnt ihr schon gar nicht mehr warten? Ihr seid herzlichst eingeladen euren persönlichen Filmtipp 2014 in den Kommentaren zu hinterlassen.zu hinterlassen.


wallpaper-1019588
Der Mitternachtsgarten
wallpaper-1019588
Giftige Zimmerpflanzen für Hunde
wallpaper-1019588
Giftnotruf für Hunde
wallpaper-1019588
[Manga] Blue Giant Supreme [4]