Was bitte ist das xmas-Wichteln?

Ihr habt es vielleicht schon in unserer Sidebar gesehen. Ich meine diesen zauberhaften rosa Banner mit dem Wort "xmas-Wichteln". Ich dachte, ich berichte euch kurz, was es damit auf sich hat - falls ihr aus purer Neugier nicht sowieso schon drauf geklickt habt. Das ist jedenfalls eine sehr süße Weihnachtsaktion von Ina (cityglamblog) und Shiva (mandarin peach), bei der jeder mitmachen kann, der Lust dazu hat. Ich hatte jedenfalls Lust und bisher 66 andere auch... :) 
Was bitte ist das xmas-Wichteln?
Jedenfalls meldet man sich dort an, wird in die Liste aufgenommen und bekommt dann am 11. Dezember einen Wichtelpartner zugeteilt. Auf dessen Blog kann man dann so lange herum stöbern, bis man eine tolle Geschenkidee hat. Dann muss man in die Stadt gehen - oder wahlweise ins Internet - und das perfekte Geschenk besorgen, es sollte maximal 5 Euro kosten und in einen 2,20 Euro Briefumschlag passen. Der kommt dann vor dem 20. Dezember in den Briefkasten und den Rest könnt ihr euch ja denken... Ich finde die Idee einfach total nett und bin sehr gespannt, was am Ende unter meinem Weihnachtsbaum liegen wird. Wenn euch die Aktion gefällt, dann macht doch mit. Und wenn ihr mich erwichtelt, dann schickt mir bitte keine Kerzen oder Seife, haha. Darf man das sagen oder ist das gegen die Regeln? Verratet es nicht Ina oder Shiva... ;)
Was bitte ist das xmas-Wichteln?

wallpaper-1019588
DSGVO-Terror
wallpaper-1019588
Halloumi Fries mit Joghurtsauce
wallpaper-1019588
Illustrator zeichnet Disney-Charaktere im Anime-Stil
wallpaper-1019588
Ein paar persönliche Worte über Teilzeit…
wallpaper-1019588
Risotto mit grünem gebratenem Gemüse und Parmesanchips
wallpaper-1019588
KAZÉ holt My Hero Academia: Two Heroes nach Deutschland und Österreich
wallpaper-1019588
Moderne Technik findet im Haus und Büro Einzug
wallpaper-1019588
Google Assistant: Das dunkle Design (Dark Mode) wird getestet