Warnung vor Prozessionsraupen

Warnung vor Prozessionsraupen

Das „vorzeitige“ Erscheinen der Prozessionsraupen aufgrund der hohen Temperaturen stellt ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar. Die „Asociación Nacional de Empresas de Sanidad Ambiental“ (Anecpla) warnt, dass es sich um ein Phänomen handelt, das die Gesundheit „enorm schädigt“ und in Spanien und den Balearen präsent ist.

Die Prozessionsraupe tritt gewöhnlich „jedes Jahr im Frühling auf, wenn das Thermometer“ steigt, und natürlich so wie jetzt, wenn die Temperaturen „früher als erwartet steigen“.

Neben Kiefernwäldern findet man diese Art von Raupen auch in städtischen Gebieten, wo es Kiefern und andere Baumarten wie Zedern und Tannen gibt.

Aus diesem Grund erinnert der Generaldirektor von Anecpla, Milagros Fernández de Lezeta, daran, wie wichtig es ist, „den Gebieten, in denen Kinder sich aufhalten, besondere Aufmerksamkeit zu schenken“. Der Kontakt mit dieser Art kann zu Dermatitis, Augenverletzungen, Nesselsucht und allergischen Reaktionen führen.

Warnung vor ProzessionsraupenDiesen Beitrag / Angebot bewerten

wallpaper-1019588
Montagsfrage: Ghostwriting?
wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]