Waldemar Sorychta (Enemy Of The Sun) im “Shorts”-Interview

Waldemar Sorychta (Enemy Of The Sun) im Shorts Interview   more on www.newssquared.de

(c) Enemy Of The Sun; Auf dem Bild: Waldemar Sorychta (Enemy Of The Sun)

Waldemar Sorychta von der Band Enemy Of The Sun beantwortete freundlicherweise via E-Mail die zehn Fragen und sprach über Enemy Of The Sun, Kurztrips und der Alkohol als Wärmemittel sowie die erste gekaufte CD und einiges mehr. Viel Spaß beim Lesen!

Gibt es einen besonderen Trick mit dem Du Andere wahnsinnig machen  kannst?

Ich komme rein und sage “guten Tag”.

Weißt Du noch, was die erste CD war, die Du Dir gekauft hast?

Bolek und Lolek. Neee, es war doch Led Zeppelin.

Was war das stärkste Getränk was Du je getrunken hast und wo, warum und zu welchem Anlass?

Stroh Rum (80%) in Italien während eines Kurzurlaubs in den Bergen. Ich war 17. Wir haben keinen freien Zeltplatz gefunden und mussten im Auto übernachten. Die Nächte waren jedoch arschkalt. Daraufhin haben wir versucht uns mit Rum aufzuwärmen. Na ja, hätten wir es lieber verbrannt, dann wäre es wärmer gewesen.

Welchen Film findest Du echt witzig?

Godzilla. Die echten Godzilla Filme. Alleine die Vorstellung, dass die Miniaturstädte monatelang aufgebaut wurden und am Tag 0 kommt ein kleiner Mann im Gummianzug und macht es binnen 10 min platt, ist schon beeindruckend und witzig.

Welchen Comedian und welche Komödie findest Du nicht witzig?

Würde zu lange dauern alle aufzuzählen. Die meisten sind wohl eher peinlichals witzig. Vor allem dem deutschen Witz kann ich kaum was abgewinnen. Frage mich oft wer wirklich darüber lacht. Ich kenne keinen. Britischer Humor ist eher mein Fall. (Little Britain, The Young Ones etc.)

Mit einer Zeitmaschine würde ich zurück oder vorwärts reisen und zu welchen Zeitpunkt?

Es gäbe da viele Varianten. z.B. 1995-1997 Grip inc. Tourneen als Gus Chambers noch lebte. Eine meine besten Zeiten unterwegs. Aber ich gucke lieber immer auf das “jetzt” und versuche es stets zu meistern. Manchmal gelingt es auch.

Hast Du außergewöhnliche Hobbys?

Ich glaube an Musik und versuche nicht diese mit Füssen zu treten, weil es eventuell mehr Geld bringen könnte.

Während Deines Lebens als Künstler, was ist da der denkwürdigste Tag  gewesen?

Gus Chambers Tod (R.I.P. 13 Oktober 2008)

Bitte erzähl unseren Lesers etwas über Dein aktuelles Projekt.

Ich würde nie meine Aktivitäten als Projekte bezeichnen, weil ich immer alles dafür gebe. Seit ein paar Jahren mache ich die Band Enemy of the Sun. Man könnte es entfernt auch als die Fortsetzung von Grip Inc. sehen. Man muss es aber nicht.

Wie sehen Deine Zukunftspläne aus.

Niemals aufgeben. Egal was kommt. Niemals aufgeben


wallpaper-1019588
Giftnotruf für Hunde
wallpaper-1019588
[Manga] Blue Giant Supreme [4]
wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli