VW Jetta Hybrid ist wohl schnellstes Hybridauto der Welt

Ein Hybridauto hat den Geschwindigkeitsrekord geschafft. Wir sprechen vom Hause Volkswagen und dessen Modell Jetta. Geschafft hat er dies am berühmten Bonneville Salzsee.

VW Jetta Hybrid ist wohl schnellstes Hybridauto der Welt

Nachdem der VW Jetta Hybrid die Strecke auf dem mehr als trockenen Bonneville Salzsee gleich zweimal hinunter gerast war stand es fest, der Jetta Hybrid ist das aktuell schnellste Hybridauto der Welt.

Der VW Jetta Hybrid war mit einem vierzylindrigen 1,4 Liter TFSI Motor mit einer Leistung von 110 kW / 150 PS unterwegs. Unterstützt wurde er von einem Elektromotor mit 27 kW / 37 PS. In nur 9 Sekunden ist die Hybridlimousine von Null auf 100 km/h. Ist er rein elektrisch unterwegs, unterstützen ihn die Lithium-Ionen Akkus. Möglich ist dies auf einer Strecke von bis zu 3 km und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 70 km/h. Laut Angaben liegt der Verbrauch bei 5,2 Liter.

Was ich leider nicht herausfinden konnte, „War der Jetta Hybrid elektrisch unterwegs bei der Rekordfahrt?“

Quelle: greenmotorsblog.de


wallpaper-1019588
Cultural Fit – stimmt die Chemie?
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Aldi Filiale Nr.9 bald in Cala Millor?
wallpaper-1019588
Maitrunk von Hildegard von Bingen – Wermut-Elexier
wallpaper-1019588
Sprungschanze Gottes
wallpaper-1019588
Gedankenpost – Ganz ehrlich? Scheiß drauf!
wallpaper-1019588
Birnen-Scheiterhaufen
wallpaper-1019588
Im Test: BIO MACHT’S Proteinpulver von DIE PROTEINMACHER