Vorschau November 2014

4. November 2014  |   Verfasst von Chris

Nach dem bereits starken Kinomonat Oktober laufen auch im November einige Filme an, die das Herz eines jeden Kinofans höher schlagen lassen dürften. Aber klar, die kalte Jahreszeit lockt mehr Besucher ins Warme und da möchten die Produzenten natürlich umso lieber die Blockbuster laufen lassen. Mit dabei ist zum Beispiel Christopher Nolans Interstellar gleich zu Beginn des Monats und endet mit Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 nicht minder spektakulär. Was dazwischen noch so läuft, erfahrt ihr hier.

Interstellar

Michaels Kommentar:

Ich muss sagen, dass mich sowohl das Thema, als auch die Schauspieler vom Film überzeugen sollten. Deshalb wundert es mich, dass Nolan dem Trailer nach nicht mehr daraus gemacht hat. Schade, denn Potenzial wäre genügend da. Ich denke aber auch, dass ich den Film wenn dann auf DVD schauen werde.

Mein Tipp: Durchschnitt

Chris Kommentar:

Ich finde schon allein die Poster zum Film überragend und episch und auch die Trailer gefallen mir richtig gut! Hoffe jedenfalls sehr, dass mich Regisseur Christopher Nolan auch hier nicht enttäuschen wird und bin mir da auch recht sicher, dass das nicht geschehen wird. Im Gegenteil, ich denke, dass wird eines der Filmhighlights von 2014.

Mein Tipp: Film des Monats

Plötzlich Gigolo

Michaels Kommentar:

Hier hat Chris einen Trailer in die Monatsvorschau gesteckt, der mich eher weniger interessiert, wobei Woody Allen schon Kult ist! :) Ich mag ihn und ich glaube auch, dass der Film bei einigen landen kann. Bei mir dieses Mal leider nicht, deshalb würde ich euch den Film auch eher nicht empfehlen.

Mein Tipp: Flop

Chris Kommentar:

Der Film ist zwar mit Woody Allen, aber nicht von Woody Allen, das muss gleich zu Beginn mal gesagt sein. Aber dafür hat sein Kumpel John Turturro Regie geführt (und spielt mit), wobei man schon am Trailer erkennt, dass er sich widerum Woody Allen als Vorbild genommen hat. Ob er es aber schafft, einen Film mit einer Leichtigkeit wie zum Beispiel Midnight in Paris zu erzählen, bleibt abzuwarten. Ich erwarte kein Meisterwerk, aber auch keinen Flop!

Mein Tipp: Durchschnitt

Das grenzt an Liebe

Michaels Kommentar:

Ich muss sagen, dass ich beim Titel des Films schon mein Urteil gefällt hatte, wieder so ein 0815- Liebesfilm, von denen es schon so viele gibt. Doch nach dem ich den Trailer nun geschaut habe, muss ich sagen, dass der Film tatsächlich Potential hat. Vielleicht schaffe ich es, den Film auf DVD zu schauen, oder dann irgendwann im Fernsehen, denn entgehen lassen sollte man sich den vermutlich nicht.

Mein Tipp: Top

Chris Kommentar:

Der Grund warum ich den Film in die Monatsvorschau genommen hatte, war einzig und allein, dass ich beide Hauptdarsteller sehr mag. Michael Douglas und Diane Keaton würden finde ich auch im richtigen Leben gut zusammen passen, im Trailer harmonieren sie nämlich prächtig. Man merkt beiden aber auch in jedem ihrer Filme an, dass sie einfach zu den ganz großen im Geschäft gehören. Sicher wird das kein Megaerfolg, aber für alle Freunde von schönen Komödien eine Empfehlung.

Mein Tipp: Top

Dumm und Dümmehr

Michaels Kommentar:

Ganz ehrlich Chris, was ist denn das? Gibts im Monat November nichts besseres? Ich spare mir jeden Kommentar.

Mein Tipp: Horror des Monats

Chris Kommentar:

Schön, dass sich Michael so über meine Filmauswahl im November aufregt!:-) Bei Dumm und Dümmehr habe ich das aber auch erwartet. Aber ich finde, der musste einfach rein und zwar schon allein deshalb, weil der erste Teil einer der Filme war, die ich als Kind oft gesehen und mich immer kaputt gelacht hab! Und klar, ein Oscar wird auch der Nachfolger nicht gewinnen, aber wenn die Farrelly- Brüder (Verrückt nach Mary) mit Jim Carrey und Jeff Daniels einen Film drehen, ist das auch gar nicht das Ziel. Dafür aber derber Fäkalhumor allererster Güte!:-)

Mein Tipp: Für Fans Top

Ruhet in Frieden

Michaels Kommentar:

Geile Musik, geiler Schauspieler, geiler Trailer. Was soll ich sagen, auch hier wird Liam Neeson wieder auf ganzer Linie überzeugen und seine Paraderolle gerecht werden. Auch wenn er solch Rollen schon zuhauf gespielt hat, wird es für mich nie langweilig, ihm dabei erneut zuzusehen. Ich freu mich auf den Film, der definitiv ein potentieller Sneak-Film ist.

Mein Tipp: Top

Chris Kommentar:

Langsam langweilt mich die Rollenauswahl von Liam Neeson. Und der Trailer erst Recht. 96 Hours war so ein guter Film, der zweite Teil war mehr schlecht als recht, ein dritter Teil kommt noch, bei dem der Trailer schon zum Erbrechen war und dazwischen streut man dem dummen Kinogänger mit Ruhet in Frieden nochmal den gleichen Abklatsch dazwischen. Schau ich mir ganz sicher nicht an und appeliere an Liam Neeson, dass er mal wieder ein paar andere Rollen ausprobiert.

Mein Tipp: Flop

Ich darf nicht schlafen

Michaels Kommentar:

So langsam nimmt der Monat Fahrt auf. Hier kall Colin Firth mal wieder zeigen, dass er nicht nur Komödien kann, sondern mehr auf Lager hat. Ich muss sagen, dass ich jetzt nach dem Trailer unbedingt wissen will, wie die Story ausgeht und dafür sind ja eigentlich Trailer da: Leute dazu zu bringen, nicht mehr vom Film loslassen zu können. Somit: Aufgabe erfüllt.

Mein Tipp: Top

Chris Kommentar:

Erster Film, bei dem Michael und ich in diesem Monat gleicher Meinung sind! Das hat lange gedauert, war aber wahrscheinlich für euch zum Lesen unterhaltsamer!:-D Ich habe nämlich zum obigen Kommentar bei dem Film gar nichts mehr hinzuzufügen! Ging mir nämlich genauso beim Trailer!:-)

Mein Tipp: Top

Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis

Michaels Kommentar:

Wow, das ist definitiv mein Film des Monats. Jake Gyllenhaal in vermutlich einer seiner interessantesten Rollen. Die Frage ist hier aus meiner Sicht nicht, ob der Film gut wird, sondern wie gut. Der einzige Nachteil ist offensichtlich, ich habe wieder immens hohe Erwartungen. Trotzdem, das absolute Oberhighlight im Monat November.

Mein Tipp: MEGA

Chris Kommentar:

Bin hier zwar nicht ganz so euphorisch wie Michael, aber einen interessanten Film erwarte ich auf jeden Fall. Ich mag Jake Gyllenhaal jedenfalls in fast allen Filmen. Ähnlich wie Leonardo DiCaprio gehört er zu einem der ganz wenigen Schauspieler, die bei der Filmwahl eigentlich nur gute Entscheidungen treffen und Schund ausschlagen. Da sollte sich ein Liam Neeson oder auch Robert De Niro mal ne Scheibe davon abschneiden. Die nächsten Tage startet zu Nightcrawler übrigens noch ein Gewinnspiel bei uns!:-)

Mein Tipp: Geheimtipp des Monats

Wie schreibt man Liebe?

Michaels Kommentar:

Once again, ein Liebesfilm. was  soll ich sagen, so langsam habe ich genug davon. Fällt Hollywood zu wenig ein, oder woran liegt es? Naja, wie auch immer. Der hier könnte wiederum wenigstens ein wenig witzig sein, zumal ich Hugh Grant sehr mag.Trotzdem wird sein britischer Humor ihm hier nicht helfen und somit der Film in den Kinos floppen.

Mein Tipp: Flop

Chris Kommentar:

Ich glaube nicht an einen Flop und zwar weil Hugh Grant mitspielt und weil der Film sicherlich schön und witzig anzuschauen sein wird. Mir hat zumindest schon der Trailer gefallen. Klar kann man den Machern hier vorwerfen, dass sie das Rad nicht neu erfinden, aber wie soll das bei einer romantischen Komödie auch noch großartig gehen?

Mein Tipp: Nichts Neues, aber dafür altbewährtes mit Hugh Grant

Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1

Michaels Kommentar:

Da ich die ersten zwei Filme schon gesehen habe und sie dann auch überraschend gut fand, komme ich hier nicht dran vorbei. Ich bin sogar schon soweit, dass ich mich auf den Film freue, auch wenn ich es ungern zugebe, da es durchaus Besseres im Kino anzuschauen gibt. Aber auch der Teil 3.1 wird wieder Massen in die Kinos locken und so den November zu einem erfolgreichen Kinomonat machen.

Mein Tipp: Für alle Fans ein Muss

Chris Kommentar:

Ich fand es ja schon wieder witzig, als ich das erste Mal gehört hatte, dass es einen 3.1 und 3.2 geben wird. Wenn wir nicht aufpassen uns so für dumm verkaufen zu lassen, fangen die Studiobosse  bald an, den letzten Teil einer erfolgreichen Reihe in drei Teile aufzuteilen. Bei die Tribute von Panem wird die Masche aber auf jeden Fall wieder von Erfolg geprägt sein, immerhin waren die zwei Vorgänger wirklich ganz ok. Und der Trailer zu 3.1 macht da weiter.

Mein Tipp: Top, aber am Stück wäre trotzdem schöner!

The Zero Theorem

Michaels Kommentar:

Ok, also entweder habe ich in meinem Urlaub etwas verpasst, oder die Filmindustrie hat sich in kürzester Zeit ein wenig verändert. :) Auch wenn ich Christopher Waltz mag, kann ich hier nur den Kopf schütteln. Der Film ist aber dann wiederum wahrscheinlich genau das, was Chris gefällt. Ich selber bin hier definitiv raus.

Mein Tipp: Flop

Chris Kommentar:

Ja, da war ich mir auch sicher, dass Michael den Trailer nicht positiv bewerten wird. Sicher ist, dass Monty Python- Mitglied und Mitbegründer Terry Gilliam (z.B. 12 Monkeys, Fear and Loathing in Las Vegas) keine leichten oder hollywoodtypischen Filme macht, aber wer sich auf die Werke einlassen kann, muss eigentlich Gefallen daran finden. Und auch sein neuestes Werk The Zero Theorem sieht einfach schon wieder herrlich anders und abgedreht aus.

Mein Tipp: Top

Kill the Boss 2

Michaels Kommentar:

Zu guter letzt noch eine Fortsetzung. Ich habe den ersten gesehen und fand ihn nur bedingt witzig. Der Trailer zur Fortsetzung ist jetzt auch nicht der Brüller, verspricht aber immerhin ein paar Lacher zu haben. Ich könnt mir vorstellen, dass der Film dann doch eher in den Heimkinos laufen wird und im Kino etwas untergeht.

Mein Tipp: Durchschnitt

Chris Kommentar:

Den ersten Teil fand ich bis auf kleinere Längen klasse und eine der besten Komödien der letzten 5 Jahre. Mir gefällt einfach der bissige und schwarze Humor richtig gut! Warum es einen zweiten Teil geben musste, erschließt sich mir aber nicht. Der Trailer ist auch kein Brüller, wenn auch kein Totalausfall. Es wirkt auf mich aber alles, wie schon mal gesehen!Naja, mal abwarten, ob es nicht doch was taugt!

Mein Tipp: Durchschnitt



←The Killing Staffel 1 + 2

wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [15]
wallpaper-1019588
Hundenamen
wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt