Vor den Wahlen GRÜNE Worte, nach den Wahlen Beton

plakat-a-100-stoppen.jpg Foto: www.betonköpfe-abwählen.de

Meine Rede von heute in der Aktuellen Stunde zur Berliner Stadtautobahn A 100:
Bündnis 90/Die Grünen hatten vor der Berliner Wahl klar und deutlch gesagt: Wir werden keinen Koaltitionsvertrag unterschreiben, der den Weiterbau der A 100 zum Inhalt hat. Dafür gibt es gute Gründe. Nach der Wahl heißt es: Das Projekt der A 100 wird nicht grundsätzlich aufgegeben. Schneller sind selten Wahlziele über Bord geworfen worden, als bei den Grünen in Berlin. Die Umwidmung der Finanzmittel wird wohl nicht klappen, die A 100 deshalb leider gebaut werden. Die Grünen haben ihr Kernthema verkauft und dafür nichts bekommen.

wallpaper-1019588
Turboquerulantin - Ratenzahlungsbettelei
wallpaper-1019588
Seid wild
wallpaper-1019588
Jobradar, Ausgabe des 1. Quartals 2018
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9/S9+: Präsentation früher als erwartet, weiterhin mit Kopfhöreranschluss und neu mit Stereo-Lautsprechern?
wallpaper-1019588
Xiaomi: MIUI 10 Global Stable ROM wird ab sofort verteilt
wallpaper-1019588
Lebensverändernde Cracker
wallpaper-1019588
Meine Wanderlesung
wallpaper-1019588
Indianerbanane/Paw Paw/Asimina trilobata