Vom Wandel der Sprache...

Heute gibt es einen (aus heutiger Sicht!) "politisch unkorrekten" Leckerbissen aus der Vorabend-Fernsehunterhaltung der 90iger Jahre.
Unvorstellbar, dass einem Fernsehlehrer heute diese Worte in den Mund gelegt werden würden.
Und falls doch, diese Worte nicht der Zensur zum Opfer gefallen wären.

Es ist bemerkenswert, wie es die ideologisierten Sprachterroristen geschafft haben, binnen weniger Jahre ihre dogmatistische Zensur durchzusetzen.
Diese Minderheit hätte das unmöglich schaffen können, ohne einen dominanten Einfluss auf die freien (!) Medien auszuüben, aber auch nicht ohne Unterstützung aus Politik und vor allem der Finanzoligarchie. Denn im Kapitalismus dreht sich nun einmal alles um das Geld. Wer das Geld besitzt, besitzt auch die Sprachhoheit.

wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
"Welcome to New York" [USA, F 2014]
wallpaper-1019588
Facebook Sperrung und Löschung rechtswidrig
wallpaper-1019588
Cooler LTD Ride #1
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht Fliegen mit American Airlines
wallpaper-1019588
Yakuza, illegales Glücksspiel und Onlinebetrug
wallpaper-1019588
WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!
wallpaper-1019588
Meine Trendfarben 2019: Outfit in den Farben Curry und Ultraviolett