Viel mehr.

Viel mehr.

Die Zeit vergeht wie im Flug. Ich frage mich, ob sich das jemals ändern wird. Stunden vergehen. Tage vergehen. Die Zeit rinnt mir viel zu schnell durch die Finger. Ich will anhalten. Aussteigen. Einfach mal genießen und nicht schon wieder zum nächsten Ereignis hetzen. Die Menschen um mich werden älter. Ich werde älter. Alles vergeht viel zu schnell. Am Ende des Monats habe ich immer die Resonanz, dass ich viel mehr erleben wollte. Viel mehr sehen. Viel mehr fühlen. Von allem viel mehr haben. Und trotzdem freue ich mich jedes Mal auch wieder auf den nächsten Monat, um zu sehen, was er für mich bereit hält. Neue Aufgaben. Neue Herausforderungen, die mich wachsen lassen. Neue Abenteuer. Besonders im Sommer habe ich das Gefühl, dass ich viel mehr erlebe, als im Winter. Sonne auf der Haut. Wärme. Eiscreme. Freibad. Freunde und Sommernächte. Hallo Juli, bitte sei gut.

Viel mehr.

Meine aktuellen Favoriten des letzten Monats findet ihr übrigens hier!


wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Cubot King Kong CS erschienen
wallpaper-1019588
08. Juli 2020 – Kultur-Mittwoch
wallpaper-1019588
Supinationstrauma: Prävention und Therapie nach Umknicken
wallpaper-1019588
5 Tage Wandern und Natur genießen in der Fränkischen Schweiz