Versteckte Funktionen in Google Chrome

Google Chrome ist ein Browser, welcher es wohl tatsächlich geschafft hat mit den Browsern von Mozilla und Microsoft zu konkurrieren. Wohl auch weil er sich auf das Wesentlichste beschränkt und kaum zusätzliche Funktionen bietet. Das bedeutet aber nicht, dass die Entwickler des Browsers momentan nicht an solchen arbeiten.
Tatsächlich enthält die aktuelle Version des Browsers einige Funktionen bereits, auch wenn diese von Hause aus deaktiviert sind. Wenn man in der Adresszeile allerdings about:flags eingibt und das dann abschickt, bekommt man eine Liste aller Funktionen. Diese sind zwar noch in der Probierphase und noch nicht ausgereift, wodurch sie wie einem der Browser mitteilt auch abstürzen können, aber aktivieren und mit ihnen experimentieren kann man allemal. Die Liste samt Erklärung aller Funktionen findet Ihr auf dem Screenshot oder Ihr probiert es einfach selbst aus, wenn Ihr Google Chrome installiert habt.

Versteckte Funktionen in Google Chrome