Veganes Leben erleben

Veganes Leben erleben

Veganes Leben erleben

Veganes Leben erleben Veganes Leben erleben Veganes Leben erleben

Wir planen in naher Zukunft auf Teneriffa ein veganes Finca Projekt zu starten. Bis dahin besteht aber schon die Möglichkeit veganes Leben kennen zu lernen und auch selber zu erleben.

Wir bieten verschiedenen individuell gestaltete Kurse an.

Individuell bedeutet in diesem Fall, dass wir vorab mit den Teilnehmern besprechen in welchem Bereich Ihre Hauptinteressen liegen.

Für die Gestaltung der Kurse ist es natürlich wichtig zu wissen auf welcher Ebene und mit  welchem Vorwissen sie teilnehmen.

  - Haben Sie bisher noch keine Erfahrungen mit der
   veganen Küche und dem veganen Leben gemacht?
  - Leben Sie schon vegetarisch und wollen noch einen
   Schritt weiter gehen?
  - Leben Sie schon vegan und wollen ein paar neue
   Anregungen haben?  

Egal auf welcher Ebene Sie sich bewegen, wir möchten Sie gerne dabei unterstützen sich ein lebendiges, offenes Bild von der veganen Lebensweise zu machen. Wir wollen niemanden bekehren sondern nur unsere eigenen Erfahrungen teilen. Alle Fragen werden offen und ohne Schnörkel beantwortet und viel praktische Tipps gegeben sowie einige Male der Kochlöffel geschwungen. Gemeinsam Reden, gemeinsam kochen und backen und gemeinsam essen. Ein veganes Beisammensein für Herz und Seele Hirn und Bauch.

Hier stellen wir einige Programmpunkte vor, die bei dem jeweiligen Kurs Bestandteil sein könnten, nach Absprache sind auch weitere Varianten möglich:

  - Kennenlernen bei Kaffee und, natürlich, veganem Kuchen.
   Dabei erste Tipps und Tricks für eine Umstellung auf eine vegane
   Ernährung ohne Geschmacksverlust.

  - Wie ersetze ich Milch, Quark, Butter und andere nicht vegane
   Bestandteile beim Backen.
   Gemeinsames Kuchen backen

  - Dressings mit Sahne und Joghurt aber vegan?
   Gemeinsames Salate zaubern

  - Herstellen verschiedener Brotaufstriche für ein reichhaltiges und
   abwechslungsreiches Frühstück oder das Brot zwischendurch.
   Vielleicht möchtet ihr dazu ein paar Brötchen backen?

  - Kein Käse mehr! Wie soll man das überleben?
   Brauche ich Käse für die Pizza?
   Gemeinsames Kochen eines Auflaufes oder einer Pizza etc.

  - Vegane Ersatzprodukte, wie lecker sind sie wirklich?
     Schnitzel, Spareribs, etc. aus Sojafleisch
   Gemeinsames Grillen mit verschiedenen Fleischalternativen

  - Verschiedene Tapas zusammen kochen

Der Kurs kann zu verschiedenen Uhrzeiten stattfinden.
Die Länge des Kurses kann variieren von 2-5 Stunden.
Die Teilnahmegebühren sind incl. aller Lebensmittel und Getränke und richten sich ein wenig nach den verwendeten Lebensmitteln. Im Schnitt pro Person 12€ pro Stunde (plus-minus 2€)

Jeder Teilnehmer erhält einen USB Stick mit vielen interessanten Informationen incl. dem E-Book:

Rauf aufs Brot von herzhaft bis süß:
laktosefrei - glutenfrei - vegetarisch - vegan - lecker

Bei Interesse oder Fragen einfach eine kurze Mail an: [email protected]

{gallery}teneriffa_vegan/galerie,turbo=1{/gallery} 

Copyright ©/℗ freevegan.de  Teneriffa/2014.08.28


wallpaper-1019588
Carbon 1 MK II Karbonfaser-Smartphone ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Literarische Fremdsprachigkeit?
wallpaper-1019588
Fotokunst
wallpaper-1019588
Fotokunst