Veganer Schokokuchen

Veganer Schokokuchen

Dieser vegane Schokokuchen ist schon wieder so eines meiner Suchtobjekte. Ich habe das Rezept vom Blog "Cake Invasion" vor einem halben Jahr entdeckt und den Kuchen seitdem ungelogen über 15 Mal nachgebacken - und ich backe eigentlich nicht allzu oft. Das zeigt ungefähr, wie gern ich diesen Kuchen esse und wie gern die Menschen in meinem Umfeld diesen Kuchen haben. Mittlerweile habe ich damit die komplette Familie meines Freundes, seine ehemaligen Schulkollegen, meine Oma, meine Eltern und meine Uni-Gang begeistert zurückgelassen. Und alle fragen hinterher "WOAH! Und der ist ECHT vegan? Wie kann veganer Schokokuchen denn so gut sein?"

Und ich frage: Wie kann Schokokuchen denn bitte so super simpel und trotzdem total gut sein? Der Kuchen ist schokoladig ohne Ende, mega fudgy, fast wie ein Brownie, saftig und hat genau die richtige Süße. Ich bin sehr verzaubert.

Am Freitag erwartet euch hier ein vegan-kulinarischer Streifzug durch Leipzig, den ich am Wochenende mit ein paar tollen Bloggern als #greenwalkleipzig erleben durfte - daher seht diesen Kuchen einfach als kleine Einstimmung darauf.

Veganer Schokokuchen

200 g Mehl
40 g Backkakao
240 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 Päckchen Backpulver
240 ml Wasser
100 ml neutrales Öl

Ofen auf 180°C vorheizen.
Mehl, Kakao, Zucker, Vanillezucker und Backpulver gut vermischen. Wasser und Öl mit einem Schneebesen unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
In eine ausgefettete Kastenform füllen und für 35 bis 40 Minuten backen. Der Kuchen ist fertig, wenn bei der Stäbchenprobe kein Teig am Holzstäbchen hängen bleibt.

*Amazon-Affiliate-Link. Wenn Ihr über diesen Link ein Produkt kauft, bekomme ich eine kleine Provision, die mir hilft diesen Blog zu finanzieren. Danke!


wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Zirkus Roncallis zukünftig ohne Tiere und Plastik
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Gebackenes Hähnchen mit Quitten
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?