Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren

Ein veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren versorgt dich mit einer großen Portion Antioxidantien, Eisen und Calcium - ein perfekter Snack für Unterwegs, das Büro oder als Frühstück.

Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren

PR-Sample

Guten Abend meine Lieben!

Nachdem es die letzten Tage richtig winterlich geworden ist, ist mein Verlangen nach leckeren Snacks besonders groß! Da ich so gut es geht auf Zucker und Snacks vom Bäcker verzichte, sind Smoothies meine Lösung für den Hunger Zwischendurch. Dank Gemüse und Obst versorgen sie einen mit Vitaminen und Mineralien - perfekt in der kalten Jahreszeit.

Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren

Seit einigen Wochen verwende ich gerne Nüsse oder Buchweizen in meinen Smoothies. Dadurch werden sie extra cremig und reichhaltiger - perfekt, wenn der Körper mehr Energie benötigt. Noch ein paar Superfoods oben drauf und fertig ist das Prachtstück! Die Farbe des Smoothies kommt übrigens nicht von Heidelbeeren sondern von schwarzen Gojibeeren! Kennst du die schon?

Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren

Schwarze Gojibeeren enthalten 14 Mal mehr Antioxidantien (die schützen vor freien Radikalen) als die roten Gojibeeren und liefern eine großen Portion Calcium und Eisen. Die schwarzen Beeren werden auch Blaue Sonne genannt und wachsen frei von Chemikalien in der Mongolei. Das ist mir besonders wichtig, denn wenn wir Superfoods, wie beispielsweise Weizengras, Hanfsamen und Co. verwenden, wollen wir unserem Körper etwas Gutes zu tun und ihn nicht mit Chemie belasten. Der Geschmack ist ganz dezent, etwas bitter-süß und passt super zu einem Smoothie mit Banane und Gurke.

Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren

Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren

Die Cashews über Nacht in Wasser einweichen oder zumindest zwei Stunden.

Zutaten

  • 50 g Cashews
  • 1 Banane
  • 40 g Gurke
  • 1 g schwarze Gojibeeren
  • Ca. 200 ml Mandelmilch

Zubereitung

  1. Die Cashews über Nacht in Wasser aufweichen.
  2. Das Wasser abgießen und die Nüsse mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben (die Stile der schwarzen Gojibeeren davor entfernen)
  3. Alle Zutaten pürieren.
  4. Nach Geschmack noch mit Früchten toppen.
Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren

Den Smoothie als Frühstück oder als Snack genießen!

Pro Tag benötigst du nur 1 g schwarzer Gojibeeren, eine Dose von 10 g (13,49 €) reicht so für einen ganzen Monat. Und falls du auf der Suche nach einem ausgefallenen Geschenk bist: die Beeren kommen auch in hübschen Geschenkboxen daher.

Ich wünsche dir ein tolles Wochenende, bleib gesund!

Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren Veganer Cashew Smoothie mit schwarzen Gojibeeren

Lieben Dank an die Blaue Sonne die mir die Gojibeeren zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung ist davon unbeeinflusst. Ich teile nur Produkte mit dir, die ich toll finde, sowieso gekauft hätte und glaube, dass sie auch dir gefallen könnten.


wallpaper-1019588
Fitness-Armband: Test & Vergleich (05/2021) der besten Fitness-Armbänder
wallpaper-1019588
Kinesiotape: Test & Vergleich (05/2021) der besten Kinesiotapes
wallpaper-1019588
[Manga] Solo Leveling [2]
wallpaper-1019588
Neues Android-Smartphone Umdigi A11 bietet Infrarot-Thermometer