Vegan Wednesday #23

Vegan Wednesday #23
Heute gibt's eine Pfanne....
Einen genauen Namen kann ich der Pfanne gar nicht geben....
Mehrkomponenten-Reis-Pfanne
1 Tasse gekochten Reis (Überbleibsl)
3 EL Ananasstücke (z.B von Alnatura)
1 EL Cranberrys
1/2 Pkg Tofu (Nusstofu hatte ich noch)
1/2 Hand Cashews
1 EL Kokosöl
Curry
Kumin
1/2 TL frisch geriebener Ingwer
Pfeffer
Salz
Gehackte Kräuter zum darüber streuen
In einer Pfanne Kokosöl schmelzen und den in kleine Stücke geschnittenen Tofu knusprig braten.
Sobald der Tofu knusprig gebraten ist, aus der Pfanne nehmen und den Reis hinein geben.
Noch etwas Kokosöl dazu geben und mit ein bisschen Ananassaft ablöschen.
Danach die restlichen Gewürze unterrühren. Sobald alles gut vermischt ist, die Ananas, die Cranberrys, den Tofu und die Cashews dazugeben. Evtl. nochmals abschmecken. Reis-Pfanne anrichten und mit Kräuter bestreuen.
Mahlzeit.
Vegan Wednesday #23
Vegan Wednesday #23


wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Das beliebteste aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Schneeschaum“
wallpaper-1019588
Facebook-, WhatsApp- und Instagram-Apps verletzen Patente
wallpaper-1019588
* * * 9 * * *
wallpaper-1019588
XTERRA Europe – die Saison 2020
wallpaper-1019588
Orangen-Schoko-Kekse