Cleane Salat Idee

Hallo Zusammen,
Mimi, von Highheels und Laufschuhe hat eine "30 Tage 100 % clean eating"- Challenge gestartet.
Und ich finde die Idee natürlich super - und bin dabei.
Clean eating ist, meiner Meinung nach die idealste Form von Ernährung. Man isst im Grunde alles und muss nicht wirklich auf viel verzichten. Die Dinge auf die man verzichten soll, sind eh Sachen, die man nicht unbedingt essen sollte. - Daher ideal :)
Heute gab's für mich Salat,......leider ohne Foto, da Ipad und Iphone nicht zu Hause waren ;(
Zutaten:
Mischung aus Zuckerhut, Radicchio, Ruccola und Frisee
1 Tomaten
1 Paprika
5 EL Granatapfelkerne
1 Scheibe Vollkornbrot getoastet
Als Dressing nahm ich einfach Apfelessig naturtrüb, einen Hauch Sesamöl sowie ein paar Tröpfchen Kürbiskernöl.
Alles in Allem sehr sehr lecker. Und Salat mit Granatapfelkerne ist sowieso mein Favorit.
Ich wünsche noch einen cleanen Abend.
Alles Liebe

wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
Die Gabelsteingemeinde
wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+: Android 9 Pie bringt wohl “Tap-to-Show” für das Always-on-Display
wallpaper-1019588
Weibliche Hybridwesen
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Samstagseintopf mal süß – Milchreis mit Dosenpfirsichen
wallpaper-1019588
Call of Duty: Black Ops 2 - Multiplayer mit Benny #01