[VEGAN] GRÜNES CURRY A LA FLIMMANO

[VEGAN] GRUENES CURRY A LA FLIMMANO
Gestern hat der Mann (@flimmano) mal das Zepter in der Küche übernommen und ich wurde zum Schnibbel-Sklave degradiert :D Er hat das wirklich gut gemacht und ich war so begeistert, dass ich das Rezept gerne mit euch teilen möchte.
Zutaten für 3-4 Personen


1 Paprika

1 Bund Frühlingszwiebeln

2 Selleriestangen

1/2 Chinakohl

Erdnüsse

1 Dose Kokosmilch

1/2 Liter Gemüsebrühe

200g Glasnudeln

grüne Currypaste

1/2 Bund Koriander

Salz, Pfeffer

Optional für Nicht-Vegetarier/Veganer : Garnelen und Fisch-Fond statt Gemüsebrühe


Gemüse schnibbeln und mit den Erdnüssen in einer Pfanne scharf anbraten. Glasnudeln nach Anleitung zubereiten. Nun die Currypaste zum Gemüse geben und kurz mitbraten. Bitte seid vorsichtig wenn ihr die Paste im Asialaden gekauft habt. Wir haben 1 EL benutzt und es war viiiiiiel zu scharf! Ein halber EL reicht locker! Würzt lieber später nochmal nach.
Nun alles mit den Fond und der Kokosmilch ablöschen. Kurz köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


Die Nudeln auf den Teller geben, das Curry darüber gießen und mit frischen Koriander dekorieren.
Ich hoffe es schmeckt euch und lasst mir ein bisschen Feedback da.
Liebe Grüße,eure Jacky.


wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]