Varda Sundown - The Landing Place EP

Varda Sundown - The Landing Place EPSymmetrie und Phantasie verkörpern Varda Sundown EP "The Landing Place," die stark von der pseudo-wissenschaftliche Theorie des antiken Astronauten inspiriert ist. Die Musik entfaltet sich mit einer Geschichte von Kontakt, Handel, Angebot von Reliquien und Gestaltung der sozialen Infrastruktur. 
Mit vier Original-Tracks, ist die EP eine quadriviale Form der "freien Kunst".

wallpaper-1019588
Liela Moss: Alleine rocken
wallpaper-1019588
Beach Fossils: Über jeden Zweifel
wallpaper-1019588
Zugezogen Maskulin: Exitstrategie
wallpaper-1019588
Die Liebe liebt Freiheit!