Vanille-Quark-Taler

Vanille-Quark-Taler
Gesehen auf Leckereien aus der Mini-Kueche
Zutaten
250g Magerquark
20g Weizenmehl
37g Vanillepuddingpulver
10g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker (8g)
1 Ei
Öl zum Ausbacken der Küchlein
Puderzucker
verschiedene Marmeladen
Zubereitung
Mehl, Zucker, Puddingpulver, Vanillezucker mischen.
Das Ei zugeben und alles kurz verrühren. Den Quark zugeben und gut unterheben.
Den zähflüssigen Teig in Öl Esslöffelweise goldgelb ausbacken und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
Die Taler können warm und kalt gegessen werden. Als Belag passen fruchtige Marmeladen und Puderzucker
Vanille-Quark-Taler

wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
[Werbung] Meine Top 27 Ostmarken
wallpaper-1019588
Pawpaw-Muffins
wallpaper-1019588
Gut gegangen, gut gegessen
wallpaper-1019588
Rundgang durch die Workshop-Räume (Video). Mein Kreativ-Atelier!