Kartoffel-Hühnchen-Salat

Kartoffel-Hühnchen-Salat
Zutaten für eine große Schüssel
1kg Hühnerbrustfilet
6 harte Eier
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 große Dose Mais
500ml Mayonnaise
500ml Naturjoghurt
1,5kg Kartoffeln
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Schnittlauch
Currypulver
Zubereitung
Fleisch waschen, trockentupfen, in kleine Würfel schneiden. In etwas Öl portionsweise kräftig anbraten und auskühlen lassen. Kartoffeln schälen, in mittlere Würfel schneiden, in Salzwasser kochen, abgießen und auskühlen lassen.
Die Eier pellen und in kleine Würfel schneiden, die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden, den Mais abgießen und abtropfen lassen.
Mayonnaise und Joghurt mischen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Mais, Frühlingszwiebeln und Eier hinzugeben und untermischen, dann im Kühlschrank solange durchziehen lassen, bis das Fleisch und die Kartoffeln ausgekühlt sind.
Fleisch und Kartoffelwürfel kalt untermischen, evtl. nochmal abschmecken und bis zum Servieren nochmal durchziehen lassen.
Kartoffel-Hühnchen-Salat