Uwe Nölke: Ein Dorf in unserer Zeit

Uwe Nölke: Ein Dorf in unserer ZeitDie Hanauer Galerie Fototreppe 42, spezialisiert auf zeitgenössische Schwarz-Weiß-Fotografie, präsentiert ab 22. April 2012 die Ausstellung “Ein Dorf in unserer Zeit” mit Fotografien von Uwe Nölke. Dieser hat 2006 begonnen, über längere Zeit Menschen und Lebenswelten in dem brandenburgischen Dorf Klein Lüben zu fotografieren und damit zu dokumentieren, was das heutige Dorfleben ausmacht.

Projektbeschreibung

Klein Lüben, ein kleines, beschauliches Dorf mit bodenständigen Menschen hat nach der Wende eine typisch ostdeutsche Wandlung erlebt.

Klein Lüben ist ein sehr schönes Rundlingsdorf mit Backsteinhäusern in der Westprignitz im Land Brandenburg. Es hat 170 Einwohner und ist ein Ortsteil von Bad Wilsnack. Die Geschichte von Klein Lüben läßt sich über mehrere hundert Jahre zurückverfolgen. Nach einem Großbrand im Jahre 1886 wurde es in der heutigen Form mit Backsteinhäusern wieder auf dem alten Platz errichtet. Vordem waren alle Häuser im Fachwerkbau gebaut. Die Gegend um Klein Lüben ist Teil des Bioshärenreservates Flusslandschaft Elbe-Brandenburg.

Obwohl alle Häuser im Dorf bewohnt sind, sieht man doch eine gewisse Überalterung der Bevölkerung, da die Jugend, wie in vielen Teilen Ostdeutschlands, in die westlichen Bundesländer gegangen ist, um dort Arbeit oder eine Berufsausbildung zu finden. Dennoch scheint das Dorfleben intakt zu sein. Zu den verschiedenen Anlässen trifft man auf fast alle Altersklassen. Trotz des Wegzugs in die westlichen Bundesländer hat die Jugend noch einen starken und intensiven Bezug zu ihrem Heimatdorf.

Mit dem Mitte 2006 begonnene Fotoprojekt dokumentiert der Fotograf Uwe Nölke das heutige Leben im Dorf. Dazu wurden die Dorfbewohner im Alltag portraitiert, aber auch während besonderer Veranstaltungen im Dorf. Die Menschen wurden zu Hause, bei der Arbeit, in der Familie, aber auch alleine unter Einbezug des persönlichen Umfeldes dargestellt. Zu einigen Bildern gibt es von den abgebildeten Personen Zitate über das Erleben nach der Wende.

Behutsam sind die Schönheit der Landschaft, das dörfliche Leben und die Gesichter der Menschen mit der Kamera eingefangen. Etwas Wehmut über den Verlust des lauten Kinderlachens schwimmt mit, aber auch die Zufriedenheit mit dem jetzigen, neuen Leben wird sichtbar.

Quelle: Website des Fotografen Uwe Nölke

Buchveröffentlichung

Auf der Internetseite von Uwe Nölke kann das in limitierter Auflage erschienene Buch
“Ein Dorf in unserer Zeit” eingesehen und bestellt werden:

Ein Dorf in unserer Zeit
fotografiert von Uwe Nölke

Portrait Klein Lüben in Brandenburg
78 Seiten, 62 Schwarzweißfotografien, 21 x 28 cm Hochformat, Hardcover
Limitierte Auflage 100 Exemplare, durchnummeriert und handsigniert
€ 29,80 inkl. MwSt., zuzüglich Versandkosten
ISBN 978-3-00-030633-4

Ausstellung

Galerie Fototreppe 42
Jochen Stenger
Taunusstraße 56
63457 Hanau

22. April bis 13. Mai 2012


wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Ein Überraschungspaket mit "Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit" und eine kleine Zugabe
wallpaper-1019588
Pfannkuchen mit Quitten-Rosinen-Kompott
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter