Update – Abschied

zur Erinnerung – “Meine Reise zum Ende der Welt” 

_

endlich hat der unbekannte einen namen

Update – Abschied

Zur Erinnerung an Horst Robert B.:

Im September 2011stürzte sich der 55jährige Diplom Designer Horst Robert B. im portugiesischen Sagres von einer Klippe in den Tod. Horst Robert B. war mit seinen letzten finanziellen Mitteln in den Urlaub gefahren und hatte seinen Suizid selber auf seinem Blog publik gemacht. In seinem letzten Eintrag berichtet er über Missgeschicke, fehlende Perspektiven sowie über zermürbende Auseinandersetzungen mit einem Mitarbeiter des Finanzamts Charlottenburg und einem Sachbearbeiter des Jobcenters Kreuzberg. Wir werden die Erinnerung an Horst Robert B. wach halten. Mit Anteilnahme und Trauer – das “Auf die Strasse” Team. http://blikeberlin.wordpress.com/2011/09/15/meine-reise-zum-ende-der-welt/
und http://www.wikipany.com/wiki/B_like_Berlin#Horst_Robert_B.C3.B6hler
Mit Dank an Barbara Meinberg für Initiative und Recherchen. Auf die Strasse blogbeitrag http://mantovan9.wordpress.com/2011/09/24/abschied/
Einsortiert unter:AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland Tagged: abschied, Erinnerung, selbst-"mord"

wallpaper-1019588
Im Weltraum hört dich niemand stalken
wallpaper-1019588
Spielend Neues Lernen mit der Sprachhexe von Ravensburger und Tipps zur Sprachförderung + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Tokyo Ghoul:re nun endlich vorbestellbar
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Gibt es ihn noch lange?
wallpaper-1019588
Erste Hitzewelle wird diesen Mittwoch eintreffen
wallpaper-1019588
[Werbung] Weleda Granatapfel Regenerations-Öl
wallpaper-1019588
Belinda Bencic verliert den Mallorca-Final