Upcycling – ein Stuhl aus einem alten Fahrrad

Upcycling – ein Stuhl aus einem alten Fahrrad

Bernd Brinkmann und Norbert Hesselkamp vertreiben ökologische Dämmstoffe. Nun hat Bernd Brinkmann ein weiteres Projekt in Sachen Nachhaltigkeit gestartet: Den Upcycling Stuhl EDDI.

Upcycling – ein Stuhl aus einem alten FahrradUpcycling nennt man die Wiederverwertung von altem Material. Es gibt nicht viele Ideen was man aus einem alten Fahrrad machen kann, dafür sind diese Fortbewegungsmittel doch zu speziell. Die Stone Company hat daher mit Hilfe eines Designers und dem ehemaligen Flötotto-Mitarbeiter Bernd Brinkmann ein Upcycling bzw. Design Projekt aus alten Fahrrädern gestartet. Das Ergebnis ist der jetzt serienmäßig erhältliche Stuhl "Eddi".

Upcycling – ein Stuhl aus einem alten FahrradDas Untergestell wird aus einem alten, nicht mehr gebrauchtem Fahrradrahmen gefertigt. Auch der PAGholz Formsitz, den viele noch aus der Schulzeit kennen, erhält ein zweites Leben.

Upcycling – ein Stuhl aus einem alten FahrradIn Zusammenarbeit mit dem Designer Oliver Bahr entstand der Designstuhl EDDI.
Verkauft wird er im eigenen Onlineshop unter www.formsitz-design.de

Upcycling – ein Stuhl aus einem alten Fahrrad


wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
World Happiness Report der UN
wallpaper-1019588
Snowy vs. Jason Williamson: All fucked up
wallpaper-1019588
Tindersticks: Vertrauter Nucleus
wallpaper-1019588
Nick Cave: Unermüdlich
wallpaper-1019588
Die Hitlerpartei NSDAP lässt grüßen!