Uni raus - FH rein

Uni raus - FH rein
Uni raus - FH rein

Der Screenshot aus dem heutigen ONLINE STANDARD zeigt besser denn je, wohin wir steuern:

Während die Bildungseinrichtungen für die der Staat bisher aufgekommen ist, also Universitäten, finanziell ausgehungert wurden,:
http://derstandard.at/1297822059773/Rektoren-warnen-3000-Lehrende-weniger-ab-2013
proliferieren jene Institutionenen (FH=Fast Hochschulen), die zwar auch initial mit öffentlichen Geldern, aber mittelfistig durch Industriesponsoring und Studiengebühren der Studierenden finanziert werden:
http://derstandard.at/1297822066340/Oberoesterreich-FH-in-Hagenberg-baut-um-sechs-Millionen-Euro-aus

Und so kann sich der Bürger -bei gleichbleibend hohen Steuern- seine (Aus)Bildung selbst blechen und darf sich noch freuen, wenn der Drittmittelsponsor den Lehrinhalt nicht völlig kontrolliert.

ADIEU UNABHÄNGIGE FORSCHUNG!

Vergleiche auch:
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=33134
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=33140
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=33179
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=33206


wallpaper-1019588
Bild der Woche: Ringelnatter
wallpaper-1019588
Vereiert
wallpaper-1019588
Meditation für Geist und Seele
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit den Coolen Blogbeiträgen der Woche!
wallpaper-1019588
Neuer Trailer zu Harry Potter Wizards Unite veröffentlicht
wallpaper-1019588
DIY Flammen Kürbis schnitzen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10: Drei Modelle scheinen geplant zu sein
wallpaper-1019588
Weniger ist mehr