Unfall K7 Ludwigshafen

Unfall K7 Ludwigshafen – Gegen Baum geprallt und tödlich verletzt

Unfall K7 Ludwigshafen (ots/DAS) – Tödliche Verletzungen erlitt ein 21 Jahre alter Autofahrer bei einem schweren Unfall K7 Ludwigshafen am frühen Donnerstagmorgen. Wie die Polizei in Ludwigshafen mitteilte, war der junge Mann aus dem Rhein-Pfalz-Kreis mit seinem PKW auf der K7 in Richtung Altrip unterwegs. Dabei verlor der junge Mann aus nicht bekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

3

Schwerer Unfall nahe Bartelsdorf

Am frühen Donnerstagmorgen kam eine 30jährige Fahrerin aus bislang ungeklärten Ursachen bei Bartelsdorf, Einheitsgemeinde Scheeßel, von der Straße ab. 2

42-jähriger kommt bei Unfall Landkreis Regensburg ums Leben

Tödliche Verletzungen erlitt ein 42-jähriger Autofahrer bei einem Unfall am Samstagabend im Landkreis Regensburg. Gaffer behinderten die Rettungskräfte bei ihrer Arbeit. 1/34

Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Die 21 jährige aus Ludwigshafen stammende Beifahrerin wurde verletzt und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Lebensgefahr besteht für sie nicht. Zur Klärung des Unfallherganges wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter eingeschaltet. Während der Unfallaufnahme war die K 7 voll gesperrt.

Der Beitrag Unfall K7 Ludwigshafen erschien zuerst auf Nachrichten.


wallpaper-1019588
Navi Test: Die besten Navis 2022
wallpaper-1019588
[Manga] Tokyo Revengers [1]
wallpaper-1019588
Neues Tablet Teclast T40 Pro im deutschen Handel erschienen
wallpaper-1019588
Welche Pflanzen vertragen sich? – Mischkultur im Garten