Unfall Frei-Laubersheim

Unfall Frei-Laubersheim  – 34-jähriger tödlich verletzt

Unfall Frei-Laubersheim (ots/DAS) – Tödlich verletzt wurde ein 34 Jahre alter Mann bei einem schweren Unfall Frei-Laubersheim (Bad Kreuznach) am Samstagnachmittag auf der Landesstrasse L409. Wie die Polizei in Bad Kreuznach mitteilte, war ein mit vier Menschen besetzter Pkw auf der L409 von Frei-Laubersheim in Richtung Neu-Bamberg unterwegs. Dabei wollt der Fahrer einen vorausfahrenden Pkw überholen.

Unfall Lütringhausen

Unfall Frei-LaubersheimEin Toter bei Unfall Lütringhausen 1 0

Unfall Lütringhausen

Unfall Frei-LaubersheimEin Toter bei Unfall Lütringhausen 1 0 1/32

Dabei geriet der Fahrer auf den Grünstreifen und geriet ins Schleudern. . Im weiteren Verlauf kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab ohne mit dem zweiten Pkw zu kollidieren, überschlug sich mehrfach und kam letztlich im Bereich einer Pferdekoppel zum Stehen. Durch die Überschläge wurde ein 34-jähriger Pkw-Insasse aus dem Pkw geschleudert und erlag an der Unfallörtlichkeit seinen schweren Kopfverletzungen. Die anderen drei Insassen des Pkw wurden ebenfalls verletzt. Der Fahrer des Fahrzeugs musste zur weiteren medizinischen Versorgung mittels Rettungshubschrauber in die Universitäts-Klinik verbracht werden.

Der Beitrag Unfall Frei-Laubersheim erschien zuerst auf Nachrichten.


wallpaper-1019588
Vom Dichten und Performen – Tamino im Interview
wallpaper-1019588
Japanerin kocht Anime-Speisen nach
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Reissuppe
wallpaper-1019588
Gruseln in Zürich
wallpaper-1019588
König trauert mit Mallorca um Opfer der Überschwemmungen
wallpaper-1019588
Trend Material: Cord
wallpaper-1019588
Garmin Vivosmart 4 Test – Fitness Tracker zeigt wieviel Power in Dir steckt