Udo Lindenberg Show “Ich mach mein Ding” nochmal und immer wieder erleben

Foto: amazon

Foto: amazon

Auf knappen 160 Minuten kann man „Ich mach mein Ding – Die Show“ von Udo Lindenberg & das Panikorchester neu durchleben. Die besten Momente aus der wohl musikalisch-lukullischsten und gelungensten Tour Udo Lindenbergs gibt es als Doppel-CD im Jewelcase, Doppel-DVD in Amaray, Doppel-DVD und Doppel-CD im DigiPak, Blu-ray und Doppel-CD im DigiPak, limitierte Zeppelin Sky Box inklusive zwei CDs, zwei DVDs, drei großformatige Fotografien von Tine Acke und einem Original Udo-Lindenberg-Kunstdruck, Digital Audio zum Download und als Digital Concert Film zum Download.

Regisseur Sven Haeusler ist es eindrucksvoll gelungen, die intensive Atmosphäre der Lindenberg-Konzerte hautnah an den Fan zu bringen – als würde man mitten im Publikum hautnah vor Lindenberg stehen. Dabei werden auch Impressionen gezeigt, die auf Hannes Rossachers Tour-Dokumentation „Mit Udo Lindenberg auf Tour: Deutschland im März 2012 – Ein Roadmovie“ oder in dem großartigen Fotoband „Udo Lindenberg – Ich mach mein Ding“ von Tine Acke, Lindenbergs Frau, nicht zu sehen sind. Man spürt hautnah die packende Action auf der Bühne, die Songs in voller Länge, die Gastauftritte und das ekstatische Fieber im Publikum – besser und intensiver geht es nicht.



Udo Lindenberg legt seine größten Schätze aus vierzig Jahren Deutschrock-Karriere frei. Von der „Honky

Foto: Pressefoto Tine Acke gen.

Foto: Pressefoto Tine Acke gen.

Tonky Show“ über „Bis ans Ende der Welt“ bis hin zu aktuellen Hits wie „Ganz anders“ und „Das Leben“ sieht und hört man das, was Udo Lindenberg zur Kultfigur Deutschlands macht. Begleitet wurde er von unter anderem von Jan Delay, Clueso und den Sängerinnen Nathalie Dorra, Josephin Busch und Celina Bostic, die für mehrere Duett-Highlights sorgten. Auch Stefan Raab durfte nicht fehlen, der sich für zwei Songs ans Schlagzeug setzte. Auf der DVD- und Bluray-Version gibt es zudem ein 24minütiges Making-Of von Hannes Rossacher und eine Diashow mit Fotografien von Tine Acke, die mit dem Song „Das Leben“ unterlegt ist.

Seit 28. März gibt es auf myVideo das „ODYSSEE“-Live-Video von Udo Lindenberg. Dieses Video und die gesamte „Ich mach mein Ding – Die Show“ zeigen, dass Udo Lindenberg nicht nur eine sondern schlechthin die schillerndste Rock’n'Roll- und Kultur-Ikonen Made in Germany ist.


Udo Lindenberg & Das Panikorchester — Odyssee – MyVideo Österreich

Recherche und geschrieben Heidi Grün


wallpaper-1019588
[Comic] Sandman Deluxe [4]
wallpaper-1019588
Kletterturm Garten: 3 Erlebniswelten für Kinder im Garten
wallpaper-1019588
3 Vogeltränken Deko Garten Ideen + Dekotipps, für die Gartengestaltung
wallpaper-1019588
Feuerstelle im Garten: Für gesellige Abende und knisternde Momente