Überirdisch gut #04

Überirdisch gut #04
Hallo Welt! Nun melde ich mich mal wieder zu Wort. Wirklich tragisches oder grandios tolles ist nichts passiert - weder gab es Verletzte oder Tote, noch habe ich geheiratet. Wohl ein Grund, warum ich jetzt erst wieder ein paar Zeilen hier verfasse. Aber wenigstens war ich auf einer Heirat - meine Cousine schloss vor kurzem den Bund der Ehe. Hochzeiten sind etwas schönes - man isst so viel man kann und tanzt wie wild mit Familienmitgliedern zusammen, was man auf einer normalen Familienfeier wohl eher nicht täte. Schade eigentlich, sollte es immer geben! Somit wären wir beim Thema Musik. Ab und an präsentierte ich an dieser Stelle schon feinste Perlen in Form von wohligen oder auch lauten Klängen. Nun wird es wieder Zeit es dem gleichzutun! Und so gibt es erneut ein Potpourri aus alten und neuen Songs, die elektronisch sowie nach Rock'n'Roll klingen. Deshalb heißt es: Öhrchen gespitzt! Denn bei warmen Temperaturen hört man lieber Musik anstatt lange Texte zu lesen, stimmts?
Überirdisch gut #04l
HIGH FIVE!Überirdisch gut #04
FACEBOOK // INSTAGRAM // BLOGLOVIN' // RSS

wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Bodega Biniagual
wallpaper-1019588
Wonderboy: The Dragon's Trap - Let's Play mit Benny
wallpaper-1019588
Rezension: Eat. Plants.
wallpaper-1019588
Sonntag, 20.10.2019 – ab 18:00 Uhr Warnstufe GELB