Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste

Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste Diese Cupcakes sind für einen Freund, der seine neue Stelle als Nachhaltigkeitsbeauftragter bei Naturstrom, dem wohl größten Ökostrom-Anbieter in Deutschland, angefangen hat. Ich bin dort übrigens auch Kundin und schon auf die Reaktionen seiner Kollegen gespannt, die er in wenigen Stunden damit beglücken wird, hehe. Die Schoko-Cupcakes habe ich nach diesem Rezept gemacht und die Haube besteht aus Kokossahne. Das einzige, was nicht vegan ist, sind die Schokostreusel, aber das ist mir leider zu spät erst aufgefallen, nämlich jetzt beim Schreiben >_<.. Die Blütenpaste ist übrigens ebenfalls vegan. Ich experimentiere schon eine Weile mit veganer Blütenpaste. Leider ist mir nichts davon jetzt so gut gelungen, dass ich euch ein verlässliches Rezept geben kann, aber ich arbeite dran ;).

Anleitung für den Cupcake-Topper Windkraftanlage/Windrad

Ihr benötigt: Blütenpaste (nicht-veganes Rezept hier, veganes Rezept von Veganpassion hier) Stärke zum Abpudern der Arbeitsfläche, damit die Blütenpaste nicht an der Arbeitsfläche klebt Palmin oder Margarine zum Einfetten der Hände, damit die Blütenpaste nicht an den Händen klebt Schaschlik-Spieße Zahnstocher Kreppband, 4 cm breit Pastenfarbe Pinsel Kreppband Schere Puderzucker etwas Wasser
  1. Den Spieß abmessen. Er soll auf Cupcakehöhe + Sahnehaube + Windradhöhe gestutzt werden. Bei mir ergab die Messung 14 cm. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  2. Am stumpfen Ende kommt später das Windrad hin. Dazu mit einem Lineal die stumpfen Enden aller Spieße auf eine Länge schieben und mit einem Lebensmittelstift (gibt es in der Vorosterzeit in Drogerien zu kaufen oder in speziellen Online-Shops) die gewünschte Höhe (bei mir 7 cm) des Windrads markieren. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  3. Blütenpaste zu einer ungefähr 15 cm langen Wurst mit einem Durchmesser von 1 cm rollen und mit einem Messer halbieren, sodass zwei 7.5 cm lange Stiele für 2 Windräder entstehen. Der halbe Zentimeter mehr ist, damit der Spieß nicht herausguckt. Wenn euer Windrad eine andere Höhe hat, dann entsprechend auf die doppelte Höhe rollen. Wenn die Wurst zu lang ist, dann einfach links und rechts auf die entsprechende Länge schneiden und das Mittelstück, das übrig ist wieder mit der übrigen Blütenpaste verkneten. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  4. Blütenpaste am stumpfen Ende des Spießes vorsichtig bis zur Markierung aufspießen. Dabei verformt sich der Stiel etwas. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  5. Nun den Stiel wieder etwas rollen, damit er wieder eine schöne Form annimmt. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  6. Nun Zahnstocher mit einer Schere halbieren. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  7. Die halbierten Zahnstocher vorsichtig oben in die aufgespießten Stiele stecken. Man könnte natürlich auch einfach den Schaschlik-Spieß so durch den Stiel stecken, dass er oben herausguckt, aber dann kann es sein, dass später der Stiel am Spieß herunterrutscht. Am oberen Ende des Stiels kommt nämlich der "Motor" mit den Rotorblättern dran. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  8. Nun machen wir uns an die Rotorblätter. Rotorblätter aus Blütenpaste sind zu schwer (habe ich ausprobiert) und fallen ab. Deshalb habe ich welche aus Kreppband gemacht. Dazu 4 cm breites Kreppband in ca. 2.5 - 3 cm breite Streifen schneiden. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  9. Einen Zahnstocher in die Mitte des abgeschnittenen Kreppbandes legen. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  10. Das Kreppband darum falten und zusammendrücken und dann mit einer Schere wie auf dem Bild zurechtschneiden. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  11. Mit einer Schere den Zahnstocher unten so kürzen, dass unter dem Rotorblatt nur noch ca. 3 mm übersteht. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  12. Nun formen wir ca. 2 cm lange Knubbel mit einem Durchmesser von ca. 1.5 cm aus der Blütenpaste, an die später unsere Rotorblätter befestigt werden. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  13. Als Kleber rühren wir jetzt etwas recht flüssigen Zuckerguss aus Puderzucker und einigen Tropfen wasser an. Davon brauchen wir nicht so viel, so 1-2 EL Puderzucker und einige Tropfen Wasser reichen. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  14. Nun einfach die Knubbel und die Rotorblätter aufspießen. Dabei die Holzenden immer vor dem Aufspießen in den Zuckerguss tunken. Bei den Rotorblättern aufpassen, dass die Kreppecke immer im Uhrzeigersinn in die gleiche Richtung zeigen. Ich spieße die Windräder einfach in eine Mehlpackung, damit sie so gut aushärten können, ohne Druckstellen zu bekommen. Mindestens 12 Stunden (am besten über Nacht) gut aushärten lassen. Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  15. Am nächsten Tag Mit Vodka und Pastenfarbe einen schönen Grünton anmischen. Mir hatte der Grünton meiner grünen Pastenfarbe nicht gefallen und ich habe noch mit gelber und blauer Pastenfarbe nachgebessert. Mit dem Pinsel unten einen Streifen aufmalen. Ungefähr eine Stunde trocknen lassen. Danach die restliche angemischte Farbe mit etwas Vodka verdünnen und oben einen weiteren, etwas blasseren Streifen aufmalen. Trocknen lassen – fertig ! (Sorry, habe vergessen, davon detallierte Bilder zu machen >_<) Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste
  16. Nun nur noch Cupcakes backen, Häubchen aufspritzen und kurz vor dem Servieren die Windräder reinstecken :). Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste Tutorial: Cupcake-Topper Windkraftanlage bzw. Windrad aus Blütenpaste

wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 18.09.2021 – 01.10.2021
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs: Launch-Trailer zur Switch-Version veröffentlicht