Tut mir leid, dass ich nicht perfekt bin...

Hallöchen..
Heute meld ich mich auch mal wieder bei euch. Gestern war ein absoluter scheiß Tag und ich war mit den Nerven ziemlich am ende und ich weiß auch nicht, wie lange das ganze noch anhält. Mein Leben verläuft gerade nicht mehr so, wie es soll. Ich hoffe, dass sich das ganze schnell wieder ändert, aber ich denke, dass das ganze eine Veränderung mit sich zieht, die viiiiieles anders machen wird. Aber damit muss ich jetzt leben..
Ich wollte euch eigentlich nur damit sagen, dass ich mich die nächsten Wochen weniger melden werde. Und vorallem weniger über Beautysachen schreiben werde, da ich da zur Zeit gar nicht mehr so scharf drauf bin. Ich brauch nicht mehr alles, was andere auch haben. Ich brauch nicht mehr die neusten Sachen. Ich versteh auch nicht was das alles bringen soll. Ich mein, die meisten haben den Schrank voll mit Kosmetikkram in 20x fachher Ausführung. Aber müssen trotzdem noch jeden neuen Lippenstift und jedes neue Make up haben. Warum?! Ich werde mir jetzt auf jeden Fall weniger, bis erstmal gar nichts mehr kaufen. Ich habe alles, was ich brauche. Ich hab begriffen, dass ich mich wieder auf die Sachen konzentrieren muss, die auch wirklich wichtig sind: Familie, Freunde, Partner, Schule und vorallem auch Mich. Auf Deutsch: Wenn die nächsten Wochen Posts von mir kommen, werden die höchstwahrscheinlich nicht um Kosmetik gehen. Wenn ihr meinen Blog nur deswegen lest, tut es mir leid. Aber mir gehen andere Sachen vor. Also werden nur noch Post kommen, die über mein Leben oder um alltägliche Sachen gehen.
Ich werde jetzt wieder anfangen ins Fitnessstudio zu gehen und mich mehr auf meine Beziehung und auf meine Familie zu konzentrieren. Ich seh einfach viel zu viele Sachen als selbstverständlich, dabei sind sie es gar nicht. Ich hab davor einfach viel zu lange die Augen verschlossen. Davor, dass ein Partner nicht selbstverständlich ist; dass es nicht selbstverständlich ist, dass in der Schule gut läuft und dass es nicht normal ist, dass in der Familie alles perfekt läuft. Das hab ich gestern erst noch gemerkt.
So das wars von mir heute. Könnt mir ja schreiben, was ihr dazu sagt. Bis dann, xoxo.

wallpaper-1019588
Dran bleiben und mit kleinen Schritten zum Erfolg
wallpaper-1019588
BAG: Geringerer Mindestlohn für Zeitungszusteller verfassungsgemäß!
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #48
wallpaper-1019588
Computer- und Handyspiele
wallpaper-1019588
Sandwich mal anders: Von Marokko über Indien bis nach Thailand
wallpaper-1019588
Wüstenterrarium Test 2019 – Die besten Wüstenterrarien im Preisvergleich