Tropischer Sturm GERT zieht knapp östlich an Bermuda vorbei

Der Tropische Sturm GERT wird nun wahrscheinlich nicht direkt über die Bermudas, sondern knapp rechts an ihnen vorbei ziehen.

Image: Satellitenbild Tropischer Sturm GERT vom Morgen des 15. August 2011
Credit: NASA-NOAA-GOES-Projekt


Das Zentrum GERTs befindet sich momentan bereits fast westlich der Bermudas und der Sturm bewegt sich mit 22 km/h nordwärts. Später soll es dann einen bis Mittwoch vollzogenen weiteren Rechtsknick geben, welcher GERT in nordöstlicher Richtung weg vom Festland bringen sollte.

Image: Prognose Tropischer Sturm GERT vom Morgen des 15. August 2011
Credit: NOAA


Die "Sturmwarnung" auf Bermuda bleibt vorerst aktiviert.
Es muss ab sofort mit kompletten Sturmbedingungen (Wind, Regen und veränderter Wellengang) gerechnet werden, wobei letzterer bereits seit mehreren Stunden als existent gemeldet und als gefährlich eingestuft wird.

wallpaper-1019588
Animefilme im März auf ProSieben MAXX
wallpaper-1019588
„Prinzessin Mononoke“ – Fakt oder Theorie?
wallpaper-1019588
Verlosung: Wertvolles Olivenöl von Zait – gesund und lecker
wallpaper-1019588
5 Tipps für Content-Marketing im B2B
wallpaper-1019588
Evangelium21-Konferenz 2018: Zweiter Tag in Bildern
wallpaper-1019588
Freddy Camerer mags hitzig
wallpaper-1019588
Kussrot meets Wunderblume
wallpaper-1019588
Freitag, Foto des Tages, Zwiebelkuchen und das Wochenende