Tropischer Sturm GERT aktuell: Sturmwarnung auf Bermuda aufgehoben

Da GERT nun anscheinend sicher rechts bzw. östlich an den Bermudas vorbeizieht und zudem die stärksten Winde GERTs nur bis etwa 110 km vom Zentrum des Sturms gemessen werden, welches sich etwas mehr als 150 km von den Bermudas entfernt befindet; und da diese Winde zusätzlich auch noch vorwiegend im Norden und Osten des Zentrums - also den Bermudas nicht zugewandten Seiten des Sturms - stattfinden, hat der Bermuda Weather Service die "Sturmwarnung" deaktiviert.

wallpaper-1019588
würzig, Entenkeulen und Graupen-Pilaw
wallpaper-1019588
Mariazellerland – Erlaufsee | Stehralm | Sebastianikapelle – Fotos
wallpaper-1019588
Emaya drängt darauf, Regenwasser vom Abwasser zu trennen
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Tour von La Paz nach San Pedro de Atacama: 5 Tage Hochanden, Uyuni und Vulkane
wallpaper-1019588
NEWS: Kraftklub-Sänger Felix Kummer kündigt Solo-Debüt “KIOX” an
wallpaper-1019588
Endspurt auf dem Wolds Way: Von Ganton nach Filey (19.6 Kilometer)
wallpaper-1019588
Meine neue Handtasche ist etwas ganz anderes als meine anderen, aber ich finde sie so toll! #abyfashion #Fashion #Schmuck