Travis: Quietschvergnügt

Travis: QuietschvergnügtNun, die Haare werden lichter und grauer, die Knochen morscher: Travis mussten sich letztens für ihr Video zu "Everything At Once" schon in einer Spielshow plagen, darauf folgte mit "3 Miles High" ein behindertengerechter Stadtrundgang und nun hüpfen sie wieder gutgelaunt durch bunte Pappmaché-Kulissen und singen sich mit "Magnificent Time" für ihr neues Album ein. Das soll am 29. April mit zehn neuen Stücken erscheinen und wenn nicht alles täuscht, dann wird das eine ziemlich vergnügte Angelegenheit.

wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Ni no Kuni erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Wir stockalperten
wallpaper-1019588
Freelancing und Reisen: Mit diesen 7 Regeln klappt’s ohne Probleme
wallpaper-1019588
China: Internetzugang nur gegen Gesichtsscan
wallpaper-1019588
Madrid lässt nicht zu, dass die Balearen im Kampf gegen Kunststoff die Führung übernehmen