Trainieren mit George

In dem Fitnesscenter, das ich (leider viel seltener als ich es sollte) besuche, hängen etliche recht großflächige Fotos berühmter Hollywood-Stars. Einige davon weisen tatsächlich einen gewissen sportlichen Konnex auf – etwa Clint Eastwood, irgendwann in den 70er Jahren in einer Kraftkammer, Paul Neumann, irgendwann in den 60ern auf einem Fahrrad oder der Dalai Lama, ich habe keine Ahnung wann auf einem Laufband. Die meisten Bilder sind jedoch Portrait-Aufnahmen berühmter Schauspieler aus ihren Jugendtagen (wie etwa ein Sean Connery aus der Zeit von Dr. No).

Was diese Bilder nun mit Fitness zu tun haben erschließt sich mir nicht wirklich, aber sie sind durchwegs optisch ansprechend und letztlich weit weniger peinlich und prollig als die Poster, die man häufig in den 80er und 90er Jahren die Wände von Fitnesscentern zierten und die meist irgendwelche Arnold Schwarzenegger oder Pamela Anderson Klone zeigten, die mit nur wenig, meist neonfarigem Stoff bekleidet, ihre fast schon obszön aufgepumpten, mit einem Schweißfilm bedeckten Körper in Pose warfen.

Doch zurück zum Thema: seit etwa einer Woche hängt im Gardarobenbereich des Centers folgendes Bild:

Trainieren mit George

Das Foto wurde von Annie Leibovitz gemacht, stammt aus dem Jahr 1996 und trägt den Titel “The Whiz Kids”, ein Anbetracht des Alters der vier Herren auf dem Bild durchaus nicht unironischer Titel.

So wie die meisten anderen Bilder gefällt mir auch dieses, schade finde ich nur, dass man es eben im Gardarobenbereich angebracht hat, denn ich hätte es motivierender gefunden, wenn mir Scorcese, Spielberg, Coppola und Lucas dabei zugesehen hätten, wie ich mich auf dem Laufband abschwitze…


wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]
wallpaper-1019588
Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!
wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [1]
wallpaper-1019588
Netflix Thai Cave Rescue – Ich war dabei